BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kupplung trennt nicht  (Gelesen 523 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ulrich6027

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 74
  • R26 / R27 / R60/2+S500
    • 44139
    • Dortmund
    • NRW
Kupplung trennt nicht
« am: 10 Juni 2019, 09:33:56 »

Tach ,

ich habe seit gestern ein Problem mit meiner R60/2. Ich habe eine TaschKW eingebaut, neue Lager und eine neue Kuppelungsscheibe. Das Getriebe habe ich nicht geöffnet. Die ersten 35 km liefen ohne Probleme. Gestern wollte ich eine Runde fahren. Aber die Kuppelung trennt nicht richtigt. Auch ein Nachstellen am Kuppelungsgriff oder an dem Hebel am Getriebe bringt keine Abhilfe. Habt ihr eine Idee? Das Getriebe bau ich jetzt erst mal aus um an die Kuppelung zu kommen.

Ulrich
Gespeichert

BMW Boxerforum

Kupplung trennt nicht
« am: 10 Juni 2019, 09:33:56 »

ulrich6027

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 74
  • R26 / R27 / R60/2+S500
    • 44139
    • Dortmund
    • NRW
Re: Kupplung trennt nicht
« Antwort #1 am: 10 Juni 2019, 12:07:28 »

Ich werde es dann mal mit einer neuen Druckstange versuchen. :o  :(  >:(
Gespeichert

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3595
Re: Kupplung trennt nicht
« Antwort #2 am: 10 Juni 2019, 12:41:53 »

sieht merkwürdig aus....mal was geschweisst an dem Teil?
Gespeichert

ulrich6027

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 74
  • R26 / R27 / R60/2+S500
    • 44139
    • Dortmund
    • NRW
Re: Kupplung trennt nicht
« Antwort #3 am: 10 Juni 2019, 12:47:30 »

Die Druckstange ist anscheinend gebrochen und dann selbst verschweißt. Kann sowas sein ? Es ist ein Stück und die dunkelen Stellen sind wie blau angelaufen. Reicht hier eine neue Druckstange oder kann die Antriebswelle bzw die Bohrung der Antriebswelle auch beschädigt sein?

Ulrich
Gespeichert

ulrich6027

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 74
  • R26 / R27 / R60/2+S500
    • 44139
    • Dortmund
    • NRW
Re: Kupplung trennt nicht
« Antwort #4 am: 10 Juni 2019, 12:50:38 »

Ich habe dort nichts geschweißt. Das getriebe ist vor über 20 Jahren das letzte mal offen gewesen. Durch einen Fachbetrieb. >:(
Vor dem muss ich hier aber nicht warnen - der lebt seit 10 Jahren nicht mehr.
Gespeichert

berndr253

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1068
Re: Kupplung trennt nicht
« Antwort #5 am: 10 Juni 2019, 16:43:28 »

Ich werde das "kurze" Stück der Kupplungsdruckstange mm für mm kürzen. Irgendwann einmal müsste bei einer zweiteiligen Stange dann das verbleibende Reststück noch ein "Stück" Bohrung zeigen.
Bei den ersten beiden Millimeter die ich abgedreht habe kann ich noch nicht erkennen, dass hier eine Stange in einer Bohrung steckt.

Bernd
Gespeichert

berndr253

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1068
Re: Kupplung trennt nicht
« Antwort #6 am: 10 Juni 2019, 17:18:49 »

Nach ca 3 mm die Überraschung - das Endstück hat ne Bohrung - es steckt aber kein Material von dem vorderen Teil der Druckstange drin! Auch keinen Materialreste, die auf eine zerriebene Kugel oder Ähnliches schliessen lassen.
Die Resttiefe der freien Bohrung beträgt 10,5 mm.
Es sieht fast so aus, als ob eine zweiteilige Druckstange zu einer einteiligen Druckstange umgearbeitet wurde.
WENN der vordere Teil der Druckstange am Übergang von der vorderen zum hinteren Teil der Stange bricht bleibt der abgebrochene Teil auf jeden Fall in der Bohrung stecken.
Bei korrekter Montage der mehrteiligen Druckstange wird noch eine Kugel in die Bohrung des hinteren Teils eingefügt - heisst hier eine Kugel mit einem Durchmesser von 4 oder 4,5 mm. Die Tiefe der Bohrung ohne Material beträgt aber 10,5 mm was eine Differenz von um die 6 mm ergibt.
Fazit - die Kugel der mehrteiligen Druckstange fehlte. Wie der genaue Schadensverlauf aussehen könnte wird nun sicher diskutiert werden

Bernd

Fotos folgend

Gespeichert

berndr253

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1068
Re: Kupplung trennt nicht
« Antwort #7 am: 10 Juni 2019, 18:27:21 »

Fotos anhängend
Gespeichert

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3595
Re: Kupplung trennt nicht
« Antwort #8 am: 11 Juni 2019, 10:48:21 »

Das ist das eine....trennen muß sie trotzdem....notfalls längere Schraube
Gespeichert

berndr253

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1068
Re: Kupplung trennt nicht
« Antwort #9 am: 11 Juni 2019, 12:42:07 »

Die Kupplungsdruckstange geht in die Vitrine - Ulrich nimmt eine neue - wahrscheinlich wirds eine Einteilige werden.

Bernd
Gespeichert

ulrich6027

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 74
  • R26 / R27 / R60/2+S500
    • 44139
    • Dortmund
    • NRW
Re: Kupplung trennt nicht
« Antwort #10 am: 11 Juni 2019, 15:43:12 »

Es hat sicher mehrere Gründe. Die Druckstange klemmte beim Ausbau in der Antriebswelle
- Der Schweißpunkt war noch etwas erhaben.
- Das obere dicke Stück der Stange war nicht zylindrisch. (@ Bernd - lässt sich da noch was messen?)
- Der Filz war an der oberen Kante zerpflückt
Gespeichert

ulrich6027

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 74
  • R26 / R27 / R60/2+S500
    • 44139
    • Dortmund
    • NRW
Re: Kupplung trennt nicht
« Antwort #11 am: 15 Juni 2019, 22:22:08 »

Ich habe jetzt eine neue Druckstange. Diese ist einteilig. Das ist wohl heute so, die alten waren wohl zweigeteilt. Wenn sich die neue Druckstange leichtgängig durch / in die Antriebswelle stecken lässt, werde ich das ganze erst mal zusammenbauen. Weiterer Infos folgen später.

Ulrich
Gespeichert

wimitz

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 198
    • Hessen
    • Deutschland
Re: Kupplung trennt nicht
« Antwort #12 am: 16 Juni 2019, 20:38:25 »

Hi Ulrich,
ist der Filz schon drauf?
Gruß Martin
Gespeichert
Dazu kann ich nichts sagen. Zu dem Thema fehlt mir das Halbwissen.

ulrich6027

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 74
  • R26 / R27 / R60/2+S500
    • 44139
    • Dortmund
    • NRW
Re: Kupplung trennt nicht
« Antwort #13 am: 16 Juni 2019, 21:34:38 »

Hallo Martin,

nein, mit Filz gibt es bei Uli und sein Shop hat keine im Bestand. Ich habe hier einen normal und einen geschlitzten Filz liegen. Ich werde mich erst mal an dem normalen Filz mit heißem Wasser versuchen.

Gruß Ulrich
Gespeichert

wimitz

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 198
    • Hessen
    • Deutschland
Re: Kupplung trennt nicht
« Antwort #14 am: 17 Juni 2019, 06:55:27 »

Morgen,
habe ich vor Kurzem nämlich auch machen müssen .
Habe den Filz im heißen Wasserbad vorbereitet und dann mit der kegeligen Spitze eines Bleistifts aufgeweitet .
Dann noch ein wenig Ballistol und der flutscht drauf. Nach dem Trocknen sitzt er gut.
Gruß und viel Glück ,
Martin
Gespeichert
Dazu kann ich nichts sagen. Zu dem Thema fehlt mir das Halbwissen.
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18