BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Konus Kurbelwelle 17mm  (Gelesen 258 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mia

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 107
  • I love Oldtimer!
    • Germany
Konus Kurbelwelle 17mm
« am: 17 Dezember 2017, 05:53:13 »

Suche einen Konus von einer " Schrott" Kurbelwelle 17 mm
Gespeichert

BMW Boxerforum

Konus Kurbelwelle 17mm
« am: 17 Dezember 2017, 05:53:13 »


berndr253

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 915
Re: Konus Kurbelwelle 17mm
« Antwort #1 am: 18 Dezember 2017, 13:51:03 »

Hallo Mia,

was meinst Du mit "Konus"?
Die Kurbelwelle ist zwar aus mehreren Teilen gefertigt (wird zusammen gepresst) - die vordere und hintere Kurbelwange mit den Zapfen (Konus hinten und vorne) sind nicht trennbar sondern aus dem "Vollen" gefertigt.
Die Kurbelwangen sind bezüglich des Massenausgleichs aufeinander abgestimmt und können nicht so einfach getauscht werden (also aus zwei Wellen eine "neue" fertigen).
Sollte ich Dich hier mißverstanden haben - hast Du hier eine Nummer aus der ETL die Du uns nennen kannst?

Grusz

Bernd
Gespeichert

Mia

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 107
  • I love Oldtimer!
    • Germany
Re: Konus Kurbelwelle 17mm
« Antwort #2 am: 19 Dezember 2017, 07:44:42 »

Hallo Bernd,
ich suche zum " Basteln" den vorderen Konus einer Schrottkurbelwelle,
ich will den Anker dran Schrauben, und dann in die Drehbank einspannen.
Gespeichert

berndr253

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 915
Re: Konus Kurbelwelle 17mm
« Antwort #3 am: 19 Dezember 2017, 08:59:21 »

Vermutlich möchtest Du den Anker überdrehen.
Nimm dafür besser ein Stück gut drehbaren Stahl oder Alu mit Bleizusatz und dreh Dir den Konus selber.

Grusz

Bernd
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18