login

BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Hallo aus Hamburg  (Gelesen 1113 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Peppi

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 5
  • R60/2
    • Hamburg
Hallo aus Hamburg
« am: 23 Juni 2016, 10:57:55 »

Hallo zusammen,
seit einiger Zeit schon lese ich hier fleissig mit. Da ich jetzt auch selbst endlich stolzer Besitzer einer R60/2 bin, möchte ich mich und mein Motorrad kurz vorstellen.
Ich bin Jahrgang 1968 und komme aus Hamburg. Die BMW ist ebenfalls Baujahr 1968 und war ursprüglich in Schweden als Behördenmaschine eingesetzt. Als Privat-Fahrzeug kam sie dann über Dänemark nach Norddeutschland. Ein lieber Sammler aus Ratzeburg hat mir die R60 vor ein paar Wochen verkauft. Ich möchte noch ein paar Sachen verändern (z.B. flacher Lenker, Einzelsitz, anderen Gepäckträger, vielleicht Koffer ab, usw.) und habe daher sicher viele Fragen, mit denen ich euch demnächst löchern werde.
Viele Grüße aus Hamburg,
Kay



Gespeichert

BMW Boxerforum

Hallo aus Hamburg
« am: 23 Juni 2016, 10:57:55 »

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3606
Re: Hallo aus Hamburg
« Antwort #1 am: 23 Juni 2016, 13:33:08 »

die Koffer sind chic...Craven?
Gespeichert

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3606
Re: Hallo aus Hamburg
« Antwort #2 am: 23 Juni 2016, 13:35:44 »

PS
wo die BMW Zeichen sind gehören eigentlich Blinker rein.
Gespeichert

cledrera

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 271
Re: Hallo aus Hamburg
« Antwort #3 am: 24 Juni 2016, 10:22:58 »

Kay,
sehr chic.
Nach Umrüstung auf Sattel sicher noch besser.

Clemens
Gespeichert

Harkstroem

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 79
    • Bremen
    • Deutschland
Re: Hallo aus Hamburg
« Antwort #4 am: 24 Juni 2016, 11:05:11 »

Hat sich der Herr Nolze aus Ratzeburg von einen seiner Schätzchen getrenn?
Schönes Stück!! Glückwunsch!!
Gruß Aus Bremen
Gespeichert

Schorsch123

  • Gast
Re: Hallo aus Hamburg
« Antwort #5 am: 24 Juni 2016, 11:06:45 »

Moin,

willkommen hier!!!
Sehr schön die 60/2. Glückwunsch!

Ähem,
Craven Koffer?? Nie gehört, wieder was gelernt!

Schorsch123
Gespeichert

Peppi

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 5
  • R60/2
    • Hamburg
Re: Hallo aus Hamburg
« Antwort #6 am: 24 Juni 2016, 16:07:04 »

Vielen Dank für die freundliche Begrüßung im Forum.

An den Koffern sind keine Hinweise auf einen Hersteller, aber tatsächlich sind hinter den BMW-Emblemen Löcher für Blinker-Kabel. Da wäre ich nie drauf gekommen, sieht aus, als gehören die Embleme original so drauf. Kaum ein Tag im Forum angemeldet und schon was neues über die Maschine erfahren, sehr schön  :)
Die seitlichen Kofferhalter sind jedenfalls definitiv Eigenbau. Bin selber gespannt, wie die Koffer in Verbindung mit dem Einzelsattel und einer Gepäckbrücke aussehen.

@Harkstroem: Ja genau  ;)  von Herrn Nolze kommt sie. Die Besichtigung der BMW in seiner Werkstatt war sehr beeindruckend, ich brauchte nicht lange zu überlegen, ob ich das Motorrad kaufen möchte. Eine tolle Sammlung hat er, ich wollte gar nicht mehr weg.

Gruß aus Hamburg,
Peppi

PS: Sind noch weitere Hamburger hier im Boxerforum unterwegs?
Gespeichert

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3606
Re: Hallo aus Hamburg
« Antwort #7 am: 24 Juni 2016, 16:54:56 »

ich ;D....habe allerdings keinen Boxer mehr....nur noch Teile
Gespeichert

Aerosail

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 108
Re: Hallo aus Hamburg
« Antwort #8 am: 06 Juli 2016, 19:36:52 »

PS: Sind noch weitere Hamburger hier im Boxerforum unterwegs?

Ich bin nicht direkt Hamburger aber im weitesten Sinne (Region Bremen/Hamburg). Habe auch eine Zeit lang in Hamburg gewohnt.
Bin in der Regel aber nur stiller Mitleser (mit 28 auch nicht eure Generation).

Ich selbst kann eine R60 Bj. ´58 vorweisen, die ich aus der Sammlung meines Vaters gezogen und neu aufgebaut hab.
Mein Vater selbst hat mehrere Räume im Nebengebäude voll Motorradsachen, aber nur eine fahrbereite Maschine (R27).
Der Rest sind komplette nicht fahrbereite Maschinen, oder zerlegte ganze Maschinen sowie haufenweise Ersatzteile (manches sogar NOS).
Zu nennen wären:

R25, 2x R25/2, R25/3, R26, NSU Max, Panonia, Adler M125, mehrere Velo Solex, 2x Meister Mopeds, Vespa P80X.
Die Ersatzteile sind nicht zählbar, meist BMW Einzylinder-Sachen. Ich hab schon öfter gesagt er solle sich mal von einigem trennen und für das Geld wieder was von Grund auf aufbauen, aber wie alte Leute so sind...
Ich denke als nächstes werde ich erstmal die Max und die Vespa auf die Straße bringen. Denen fehlt eigentlich nix außer ner guten Wartung. Für mehr fehlt mir einfach die Zeit (die ich gern in ne R51 oder R67 investieren würde).

Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18