login

BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Felgen R51/3, Bj 1952, wie waren diese Original  (Gelesen 300 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MathiasR51

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 5
  • I love Oldtimer!
    • 14806
    • Belzig
    • Brandenburg
Felgen R51/3, Bj 1952, wie waren diese Original
« am: 29 Oktober 2019, 22:18:35 »

Hallo Gemeinde! Kann mir jemand sagen wie die Felgen bei der Solomaschine im Original im Bj. waren?
Stahl verchromt, Stahl schwarz/silber lackiert oder Aluminium poliert?

Danke schon mal in die Runde

Mathias
Gespeichert

BMW Boxerforum

Felgen R51/3, Bj 1952, wie waren diese Original
« am: 29 Oktober 2019, 22:18:35 »

johannestiger

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 182
  • Ich fahre gern R 27
Re: Felgen R51/3, Bj 1952, wie waren diese Original
« Antwort #1 am: 31 Oktober 2019, 20:38:03 »

Hallo Gemeinde! Kann mir jemand sagen wie die Felgen bei der Solomaschine im Original im Bj. waren?
Stahl verchromt, Stahl schwarz/silber lackiert oder Aluminium poliert?

Danke schon mal in die Runde

Mathias
Gespeichert

johannestiger

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 182
  • Ich fahre gern R 27
Re: Felgen R51/3, Bj 1952, wie waren diese Original
« Antwort #2 am: 31 Oktober 2019, 20:39:55 »

Würde mich auch interessieren. Ich kann mir jedoch vorstellen, dass >Chromfelgen und lackierte erhältlich waren. Ich meine das so auch im Teilekatalog so gelesen zu haben.

Gruß

Alexander
Gespeichert

Elefantentreiber

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 369
Re: Felgen R51/3, Bj 1952, wie waren diese Original
« Antwort #3 am: 01 November 2019, 08:18:32 »

Für solche Fragen ist dieses Buch geradezu genial:

BMW Boxer 1950 bis 1955 im Detail

Aus dem Bodensteiner Verlag



Würde mich auch interessieren. Ich kann mir jedoch vorstellen, dass >Chromfelgen und lackierte erhältlich waren. Ich meine das so auch im Teilekatalog so gelesen zu haben.

Gruß

Alexander
Gespeichert

johannestiger

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 182
  • Ich fahre gern R 27
Re: Felgen R51/3, Bj 1952, wie waren diese Original
« Antwort #4 am: 01 November 2019, 12:05:28 »

Für solche Fragen ist dieses Buch geradezu genial:

BMW Boxer 1950 bis 1955 im Detail

Aus dem Bodensteiner Verlag

Deswegen habe ich mir das auch gestern gerade bestellt. Freu mich drauf und bin sehr gespannt.
Gespeichert

hissi1

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 58
  • I love Oldtimer!
    • Niederösterreich
    • österreich
Re: Felgen R51/3, Bj 1952, wie waren diese Original
« Antwort #5 am: 09 November 2019, 16:51:29 »

Hallo , Hab mir auch das Buch gekauft . Musst aber geduldig sein mit der Lieferung . Hab 3 Wochen von Vorauszahlung gewartet . Gruß Gerhard
Gespeichert

johannestiger

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 182
  • Ich fahre gern R 27
Re: Felgen R51/3, Bj 1952, wie waren diese Original
« Antwort #6 am: 10 November 2019, 22:06:07 »

Dann kann ich mich länger drauf freuen. Früher war natürlich alles dringender. Heute sehen ich das nicht mehr so. Auf die Zylinderköpfe warte ich schon ein Jahr und auf die Überholung der Kurbelwelle bei Herrn Kayser habe ich noch länger gewartet und zwischendurch die Sorge gehabt, ob es seine Werkstatt oder gar ihn selbst noch gibt.

Gruß

Alexander
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18