login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Maschine umgepolt???  (Gelesen 4052 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wolfgang_Endress

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 42
  • Royal Bavarian Bike Freak
  • Mitglied seit: 16/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Maschine umgepolt???
« am: 16 August 2005, 19:32:49 »

Hallo,
mir ist etwas ganz doofes passiert (richtig anfängermäßig).
Habe eine frische Batterie eingesetzt und habe (ist mir noch nie passiert) plus mit minus verwechselt.
Habe dann wieder umgeklemmt. Jetzt geht die Batterieladeleuchte nicht mehr aus.
Im Handbuch steht, dass dies passieren kann, wenn Batterie falsch angeklemmt ist. Die Maschine würde sich dann umpolen. Abhilfe würde es schaffen wenn man den Reglerschalter leicht herabdrückt. Jetzt habe ich ab einen elektrischen Regler.
Wie kann man da Abhilfe schaffen???
Gruß
Wolfgang Endreß
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Maschine umgepolt???
« am: 16 August 2005, 19:32:49 »

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 181
  • Offline
  • Beiträge: 22095
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #1 am: 16 August 2005, 19:40:07 »

Das "B+" Kabel und das "D+" abmachen und kurz zusammenhalten und dann wieder in den Regler stecken und dann beten das die Elektronik das verziehen hat , ansonsten....neuer Regler!
Rolf
Gespeichert

Wolfgang_Endress

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 42
  • Royal Bavarian Bike Freak
  • Mitglied seit: 16/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #2 am: 16 August 2005, 20:32:18 »

Danke Rolf für die prompte Antwort. Werde ich so ausprobieren.
Aber noch zwei Frage dazu:
- Batterie angeschlossen lassen ?
- Zündung an oder aus ?
Sorry aber Elektrik liegt mir absolut nicht. ???
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 13796
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #3 am: 16 August 2005, 20:43:56 »

Beides,

dran und an!

Heiko K(urz und knapp)
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 146
  • Offline
  • Beiträge: 6752
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #4 am: 16 August 2005, 20:51:28 »

Zitat
- Batterie angeschlossen lassen ?
Ja muß, aber richtig rum ;D!
(...ist mir auch schon passiert, mit der Batterie, glücklicherweise mit mechanischen Regler :-\\)

Zitat
- Zündung an oder aus ?
Ist egal. Nur wenn du Klemme 15 statt B+ nimmst (geht auch) muß die Zündung an.

..ich weiß Heiko war wieder schneller, aber da ich ein Haarspalter bin.. :P
Gespeichert
"Das Gegenteil von Freiheit ist Gesundheit"  (Juli Zeh, 2017)

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 129
  • Offline
  • Beiträge: 8191
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #5 am: 16 August 2005, 22:02:06 »

... und wieder ein heisser Kandidat für unsere Tips & Tricks - Abteilung  :D
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 13796
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #6 am: 17 August 2005, 05:53:59 »

Stimmt Rütz  :blumen:, war ein unüberlegter Variantenvorschlag von mir  :-\\

Heiko S(chlechter machen, unüberlegte Arbeiten an Motorrädern!)
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 181
  • Offline
  • Beiträge: 22095
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #7 am: 17 August 2005, 09:27:34 »

Was haltet ihr davon wenn wir Anselm einen neuen Nickname( kein "n", weil denglisch) verleihen:
Streiche: Rütz
Setze:    Spliss?
Rolf S(chwartzkopf)
Gespeichert

Wolfgang_Endress

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 42
  • Royal Bavarian Bike Freak
  • Mitglied seit: 16/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #8 am: 17 August 2005, 20:51:05 »

Hallo an Alle,
hat "Gott sei Dank" gefunzt.
Habe die entsprechenden Kabel einfach zusammengeführt, obwohl der Regler nicht so beschriftet war wie ich es mir als "elektrischen Laien" gewünscht hätte ("try and error).
Der elektronische Regler scheint es auch verkraftet zu haben und hat die Maschine brav wieder umgepolt.
Ist ein älteres Modell, der das wohl abkann.
Auf alle Fälle leuchtet die Ladekontrolleuchte nur wenn sie gefragt wird, d.h. sie geht bei Gas aus und brennt nur noch dann wenn sie es soll.
Vielen Dank an die versierten Ratgeber. Ohne Euch wäre ich erstmal ganz schön im Regen gestanden. Da sieht man mal wieder für was unser Forum gut ist !!!
Nochmals vielen Dank an alle welche mir mit fachmännischem Rat zur Seite standen.
Viele Grüße aus dem schönen Allgäu wünscht
Wolfgang Endreß
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 181
  • Offline
  • Beiträge: 22095
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #9 am: 17 August 2005, 21:26:51 »

Glückwunsch!
Glück gehabt mit dem Regler, bei mir ( bzw einer Royal Enfield) hat er sich aufgebläht (der regler).
Rolf
Gespeichert

Wolfgang_Endress

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 42
  • Royal Bavarian Bike Freak
  • Mitglied seit: 16/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #10 am: 17 August 2005, 21:41:07 »

Hallo Rolf,
dass Ergebnis ist  das, welches ich jetzt auf die Schnelle erleichtert registriert habe (Elektrik scheint so zu funktionieren wie sie soll).
Möchte nicht zu euphorisch sein. Muß erst mal ein paar Kilometer fahren.
Gebe dann zur allgemeinen Information weitere Erfahrungen kund.
Hoffe, dass ich nicht wie Royal Enfield, aufgrund aufgeblähtem Regler abhebe ;)
Viele Grüße
Wolfgang Endreß
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 13796
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #11 am: 17 August 2005, 22:47:31 »

Du Wolfgang,

dreh die Leerlaufdrehzahl ein wenig höher, dann ist die Ladekontrolle auch im Leerlauf aus  ;)

Heiko T(ip)
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 181
  • Offline
  • Beiträge: 22095
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #12 am: 18 August 2005, 09:07:55 »

bringt aber nichts, Lampe ist zwar aus, Saft aus der Batterie wird trotzdem gezogen.
Bei mechanischen regler (den er ja nicht hat) zerstört man mit der Einstellung meistens auch noch den Rückstromschalter, weil genau an der position (lampe gerade(!) aus) er hin und her rattert.
Rolf D(en eine hell leuchtende Lampe im leerlauf nicht stört)
Gespeichert

† odeon8

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 4206
  • BMW R26 * R34/4 * R75/5
  • Mitglied seit: 09/02/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #13 am: 18 August 2005, 09:39:59 »

...dreh die Leerlaufdrehzahl ein wenig höher...
aber, äh, die sollte doch möglichst niedrig sein (ca. 450 pro Minute) wegen
LANZ-Feeling und so  :Frage:

Thomas D(er niemals das Schwungrad erleichtern würde, auch bei noch so viel Tuning)
Gespeichert
HUBRAUMISTDURCHNIXZUERSETZENAUSSERDURCHNOCHMEHRHUBRAUM

emm

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 59
  • Offline
  • Beiträge: 2684
    • 57223
    • Kreuztal
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 29/04/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #14 am: 18 August 2005, 10:00:29 »

Zum Fahren habe ich den Leerlauf auch lieber etwas schneller. Wegen Gasannahme von unten heraus in der Stadt und so. Zum Strunzen auf'm Treffen kann ich ihn dann immer noch von Bupbupbup auf Bup, Bup, Bup runterdrehen.  ;D
Gruß
markus
Gespeichert
Alt werden ist unausweichlich, erwachsen werden optional...

† odeon8

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 4206
  • BMW R26 * R34/4 * R75/5
  • Mitglied seit: 09/02/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #15 am: 18 August 2005, 10:17:10 »

Hallo Markus,

puh, da mußte ich (Bayer) erstmal das www checken, um Deine Antwort zu kapieren...

Hast natürlich recht, Bup,-,Bup,-,Bup,-  ist natürlich nur für die Eisdiele oder Edersee...
 ;D

Thomas W(as erlaube Strunz ?)
Gespeichert
HUBRAUMISTDURCHNIXZUERSETZENAUSSERDURCHNOCHMEHRHUBRAUM

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 13796
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #16 am: 18 August 2005, 10:18:57 »

Ich werd noch blöde hier,

und warum ist dann mein R 26 Rückstromschalter nicht schon seit Jahren im Arxxx  :-X  :Frage: ... okay, bei mir steht er nicht unbedingt auf "Lampe gerade aus" der Leerlauf... ich weiß, das war jetzt die Antwort, aber das ist doch das Problem vieler (richtiger) Sonntagsfahrer:... meine Batterie ist dauernd leer, obwohl ich gar nicht so schnell fahre... *jammer*... *heul*

Heiko W(ahnsinn)  :D
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 181
  • Offline
  • Beiträge: 22095
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #17 am: 18 August 2005, 10:36:19 »

"Ich werd noch blöde hier,"

Das verstehe ich jetzt nicht?
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 13796
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #18 am: 18 August 2005, 10:48:13 »


Das verstehe ich jetzt nicht?


DAS, mußt Du mir erklären!  :box2:
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 181
  • Offline
  • Beiträge: 22095
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #19 am: 18 August 2005, 10:51:17 »

 :P
Gespeichert

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 129
  • Offline
  • Beiträge: 8191
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #20 am: 18 August 2005, 11:00:44 »

Kinners, Kinners ... !

Heiko - lass Rolf's Spielsachen in Ruh' und Rolf -> ab in den Sandkasten!

 ;D

Karl P(ädagogisch)
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 146
  • Offline
  • Beiträge: 6752
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #21 am: 18 August 2005, 13:31:44 »

Zitat
..warum ist dann mein R 26 Rückstromschalter nicht schon seit Jahren im Ar...
Aus eigener leidvoller Erfahrung kann ich dazu sagen:
Wenn man täglich nur wenig Ampeln o. Stop and Go Verkehr hat kann man lange Zeit auch völlig ohne (oder mit völlig verschmortem) Rückstromschalter fahren ohne etwas zu merken!

...Eines Tages ging die Ladeleuchte im Leerlauf nicht mehr an. Ohne mein Gehirn einzuschalten dachte ich "Wow! Was ist meine Lima gut in Schuß, die lädt sogar im Leerlauf".
Erst Monate später geht an einer Baustellenampel zum ersten Mal der Motor aus: Batterie leer! Mit der letzten Puste meiner "No Sports"-Lunge angeschoben gekriegt, zu hause am Voltmeter scheint alles wieder in Ordnung (7,5 V). Rumgerätselt, Plattenbruch vermutet, neue Batterie gekauft... Nach ein paar Wochen das gleiche!! :kopfhau:
Und das ging noch viele (viel zu viele) Male so.
Dann endlich Mal eine Ampermeter angeschlossen:

Im Leerlauf 8-10 A Entladestrom..ohne Licht !! (mit: 15 A !)

Seitdem hat für mich die leuchtende Ladelampe im Leerlauf eine wichtige Kontrollfunktion: Sie zeigt an, daß der Rückstrom durch die entsprechende Einrichtung (Schalter oder Diode bei 'tronischen Reglern) auch wirklich blockiert wird.
Devise: Im Leerlauf muß die Lampe (richtig) leuchten, schon ein Flackern kann bei mech. Regler ein Problem ankündigen.

Anselm R(ed Zack)
Gespeichert
"Das Gegenteil von Freiheit ist Gesundheit"  (Juli Zeh, 2017)

bmw15ps

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 8
  • I love BMW-Einzylinder
    • 75245
    • Neulingen
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 16/04/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Maschine umgepolt???
« Antwort #22 am: 23 Februar 2019, 13:13:34 »

 :) :)
Wenn der Tip auch schon einige Jährchen alt ist! Hat mir doch just im Feb 2019 auch geholfen. In Jahren ist mir das noch nie passiert - jetzt aber doch; und eine Lösung hatte ich auch nicht parat. Dachte mir, vielleicht grad noch mal umpolen und starten - würde es sich da wieder "zurückpolen"? Wie dem auch sei, hab vorher im Forum gestöbert und mit Hilfe des Forums konnte ich den "Fehlerspeicher" auslesen und auf Null setzen.
Großes Danke von mir an das Forum.
dieter
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18