BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Baujahr und Fahrzeugbrief  (Gelesen 982 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hardy275

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 9
Baujahr und Fahrzeugbrief
« am: 26 Mai 2016, 18:04:42 »

 Mir ist eine zerlegte R60 zugelaufen, allerdings ohne Fahrzeugbrief. Sie hat die Rahmennummer 640089. Kann mir jemand anhand der Nummer das Baujahr sagen und hat evtl. jemand eine Fahrzeugbriefkopie oder ein Datenblatt. Da außerdem der Kabelstrang zerschnitten dabei liegt wäre ein Schaltplan auch nicht schlecht. Vielen Dank,Hardy
Gespeichert

BMW Boxerforum

Baujahr und Fahrzeugbrief
« am: 26 Mai 2016, 18:04:42 »


töff-töff

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 66
    • NRW
    • Deutschland
Re: Baujahr und Fahrzeugbrief
« Antwort #1 am: 26 Mai 2016, 18:36:26 »

Hallo Hardy, die gewünschte Auskunft kannst Du über eine Anfrage per Mail an die "BMW Mobile Tradition" erhalten.
Schaltplan kann ich Dir kopieren, ist aber auch irgendwo hier im Forum zu finden

Gruß,
(töff-töff) Schorsch
Gespeichert
"Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind"
(Kurt Tucholsky)

töff-töff

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 66
    • NRW
    • Deutschland
Re: Baujahr und Fahrzeugbrief
« Antwort #2 am: 26 Mai 2016, 19:04:28 »

Hier z.B. findest Du ein Reparaturhandbuch mit dem gewünschten Schaltplan (etwas runterscrollen)
Instandsetzungsanleitung R50 R50/S R60 R69/S (klick)

Gruß,
(töff-töff) Schorsch
Gespeichert
"Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind"
(Kurt Tucholsky)

Hardy275

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 9
Re: Baujahr und Fahrzeugbrief
« Antwort #3 am: 26 Mai 2016, 20:37:48 »

Hallo Schorsch, das ging ja schneller als Katzen machen. Die Rep.anleitung werde ich mal studieren und eine Anfrage bei BMW starte ich in den nächsten Tagen. Ich weiß noch nicht ob ich in diesem Jahr die R60 in Angriff nehme. Erst mal ein paar andere wichtige Dinge abarbeiten. Zum fahren hab ich ja noch ein paar andere Motorräder. Für meine 25/3 habe ich vor einigen Jahren eine Anfrage bei BMW gestellt bei der man mir den verkaufenden Händler, das Baudatum und die originale Farbe mitteilen konnte. Wenn dann Probleme bei der Boxerschrauberei auftauchen bin ich hier ja in besten Händen. Vielen Dank, Hardy
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18