BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Reihenfolge Motoreinbau R51/3  (Gelesen 230 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

big-tschenso

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 275
Reihenfolge Motoreinbau R51/3
« am: 31 Oktober 2019, 12:37:44 »

Hallo Leute,
bin zwar noch nicht ganz so weit, aber interessieren tut es mich trotzdem. Wie ist denn die Reihenfolge des Einbaus des Motors?
Motor rein, dann Getriebe ran und dann kardanwelle anbauen.
Getriebe an Motor anflaschen, Kardanwelle an Hinterachsgetriebe montieren, Motor+Getriebe einbauen.
Die Zylinder sind schon dran, die Köpfe noch nicht.

Gruß Tschenso
Gespeichert

BMW Boxerforum

Reihenfolge Motoreinbau R51/3
« am: 31 Oktober 2019, 12:37:44 »

CowBoy

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 190
Re: Reihenfolge Motoreinbau R51/3
« Antwort #1 am: 31 Oktober 2019, 13:46:10 »

Motor rein, Getriebe anflanschen und festschrauben.
Achsantrieb einbauen und Kardanwelle hinten anbauen.
Dabei die Passscheiben so auswählen, dass der Keil das
Doppelreihige Lager richtig spannt.
Achsantrieb nach links schwenken und den vorderen
Kardanflansch in die Hardyscheibe einfädeln. Durch
zurück schwenken des Antriebs, die Kardanwelle in die Hardyscheibe
 eindrücken.

Geht auch und beliebig anderer Reihenfolge. Hat sich bei mir
am Besten bewährt.
Gespeichert

johannestiger

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 182
  • Ich fahre gern R 27
Re: Reihenfolge Motoreinbau R51/3
« Antwort #2 am: 31 Oktober 2019, 20:43:22 »

Und die Köpfe kannst du tatsächlich gut anbauen, wenn der Motor schon drin ist. Dann kannst du ihn leichter einfädeln.

Weiterhin viel Spaß

Alexander
Gespeichert

big-tschenso

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 275
Re: Reihenfolge Motoreinbau R51/3
« Antwort #3 am: 01 November 2019, 22:57:58 »

Wao, gute Beschreibung. Werde es so machen.
Vielen Dank.
Gruß Tschenso


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gespeichert

motoclub

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 16
Re: Reihenfolge Motoreinbau R51/3
« Antwort #4 am: 26 November 2019, 12:57:39 »

Ich würde die Passcheiben an der Ritzelwelle schon auf der Werkbank bestimmen und einsetzen. Das ist im Rahmen viel mehr Fummelei.
Gespeichert

big-tschenso

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 275
Re: Reihenfolge Motoreinbau R51/3
« Antwort #5 am: 26 November 2019, 15:37:25 »

Achsantrieb ist leider schon angebaut. :)
Gruß Tschenso
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18