BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 75/5 Fehlzündungen und unrundes Bollern auf einem Topf  (Gelesen 322 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Anfänger

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 12
  • R27 (64)
75/5 Fehlzündungen und unrundes Bollern auf einem Topf
« am: 17 August 2019, 13:05:00 »

Hallo Boxerfreunde,
wie im Betreff geschrieben häufiges rumpeln, bollern und leichtes Schießen (Fehlzündungen) am rechten Zyl...
Normale Gasannahme, aber geht im Leerlauf aus.

Als es plötzlich auftrat und dann immer schlimmer wurde, bin ich in einen Schauer geraten und habe zeitgleich aber auch den Tank so leer gefahren wie noch nie. Somit habe ich mir auch die Benzinfilterschläuche angeschaut, wo einer tatsächlich am oberen Ende nicht vernünftig verschweißt war und ein mini Loch hatte.
Im Anschluß habe ich auch noch festgestellt, dass die Bowdenzugschraube am rechten Choke gebrochen war und somit der Choke nur halb zurück gedrückt wurde.
Die Zünkerze sieht noch gut aus und ist scheinbar nur ein bischen schwärzer als die linke geworden.

Was testet man als nächstes in sinnvoller Reihenfolge? Zünkabel wegen evtl. Feuchtigkeit tauschen? Obwohl die gut aussehen und die Kuh danach schon 2 Wochen in der Garage gestanden hat. Leider doch die Vergaser reinigen?

Ideen sind herzlich Willkommen!
Vorab schon mal Danke und beste Grüße
Michael
Gespeichert

BMW Boxerforum

75/5 Fehlzündungen und unrundes Bollern auf einem Topf
« am: 17 August 2019, 13:05:00 »

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3598
Re: 75/5 Fehlzündungen und unrundes Bollern auf einem Topf
« Antwort #1 am: 17 August 2019, 13:10:00 »

"Im Anschluß habe ich auch noch festgestellt, dass die Bowdenzugschraube am rechten Choke gebrochen war und somit der Choke nur halb zurück gedrückt wurde. "
Erste Amtshandlung: das reparieren
Gespeichert

Anfänger

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 12
  • R27 (64)
Re: 75/5 Fehlzündungen und unrundes Bollern auf einem Topf
« Antwort #2 am: 17 August 2019, 13:33:33 »

Neue Bowdenzugschraube und Benzinfilter sind natürlich längst verbaut ;-)
Gespeichert

Anfänger

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 12
  • R27 (64)
Re: 75/5 Fehlzündungen und unrundes Bollern auf einem Topf
« Antwort #3 am: 17 August 2019, 13:46:19 »

P.s.
Das Benzin, dass ich nach dem Zwangstanken noch einmal durch die alten Filter abgelassen hatte war zuminest optisch absolut partikelfrei (gut lichtdurchlässiger Wischwasserfrostschutzkanister). Aber wer weiß, ob vorher was durch das kleine obere Loch der Filtersocke gerutscht ist. Beim Filterausbau kommen im Beinzinrest natürlich doch so einige Partikel zum Vorschein.
Gespeichert

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3598
Re: 75/5 Fehlzündungen und unrundes Bollern auf einem Topf
« Antwort #4 am: 17 August 2019, 17:43:13 »

bist schon gefahren nachdem du den Choke repariert hast?
Gespeichert

Anfänger

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 12
  • R27 (64)
Re: 75/5 Fehlzündungen und unrundes Bollern auf einem Topf
« Antwort #5 am: 17 August 2019, 17:56:35 »

Nee, weil die Kuh im Stand (und diversen Drehzahlen) ohne Fahrtest schon die besagten Zicken machte.
Zusätzlich haben wir ja leider ein Regenwochenende.

Beste Grüße
Michael
Gespeichert

Anfänger

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 12
  • R27 (64)
Re: 75/5 Fehlzündungen und unrundes Bollern auf einem Topf
« Antwort #6 am: 17 August 2019, 17:58:10 »

Also mit repariertem Choke natürlich die Zicken. Hmm
Gespeichert

timmmäh

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 2
  • I love Oldtimer!
    • 45134
    • Essen
    • NRW
    • deutschland
Re: 75/5 Fehlzündungen und unrundes Bollern auf einem Topf
« Antwort #7 am: 18 August 2019, 11:42:36 »

Meine /5 hatte letrztens auch ein ähnliches Problem.
Im Leerlauf sehr unrund und ruckelig.
Ursachen hatte es gleich 2.
Eine Einstellschraube für den Gaszug hatte sich gelöst und verstellt.
Zusätzlich hatte sich ein körnchen in den Vergaser geschlichen und den Schieber verklemmt, der stand immer etwas offen.
Die Membranen solltest du auch noch kontrollieren, ist ja schnell gemacht.

Grüße
Tim
Gespeichert

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3598
Re: 75/5 Fehlzündungen und unrundes Bollern auf einem Topf
« Antwort #8 am: 18 August 2019, 15:41:26 »

wechsel mal die Zündkerzen....gegen nagelneue....um die ausschliessen zu können
Gespeichert

cledrera

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 270
Re: 75/5 Fehlzündungen und unrundes Bollern auf einem Topf
« Antwort #9 am: 31 August 2019, 09:43:12 »

Zitat
Leider doch die Vergaser reinigen?

Wieso "Leider"?
Ist das bei so einem neumodischen Geraffel keine Standardwartungsarbeit mehr?
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18