BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Demontage Zylinderkopf  (Gelesen 564 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cledrera

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 270
Re: Demontage Zylinderkopf
« Antwort #15 am: 07 Juli 2019, 16:52:11 »

Die Energie, die man braucht, den festen Kopf zu lösen, ist immer gleich.
Gespeichert

BMW Boxerforum

Re: Demontage Zylinderkopf
« Antwort #15 am: 07 Juli 2019, 16:52:11 »


JJ

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 14
  • I love Oldtimer!
    • 76534
    • Baden-Baden
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
Re: Demontage Zylinderkopf
« Antwort #16 am: 09 Juli 2019, 10:58:32 »

... wenn du doch schon Kipphebel etc demontiert hast, dann baue doch den Zylinderkopf zusammen mit dem Zylinder ab, danach kannst du einfach den Kopf vom Zylinder trennen.
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18