BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: R50 Federbein hinten........  (Gelesen 502 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Roli

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 14
  • I love Oldtimer!
R50 Federbein hinten........
« am: 09 März 2018, 18:57:50 »

Guten Abend

Kann ich die hinteren Federbeine resp. den Dämpfer ausbauen ohne die Schwinge auszubauen? Ist da genügend Platz wenn ich nur die unteren Federbeinaufnahme löse?

Liebe Grüsse
Roli
Gespeichert

BMW Boxerforum

R50 Federbein hinten........
« am: 09 März 2018, 18:57:50 »


guest888

  • Gast
Re: R50 Federbein hinten........
« Antwort #1 am: 09 März 2018, 20:31:01 »

Das ist möglich.
Gruß
Frank
Gespeichert

Elefantentreiber

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 346
Re: R50 Federbein hinten........
« Antwort #2 am: 10 März 2018, 07:28:19 »

Hallo Frank,

da wäre ich mir nicht so sicher.

Ich bin der Meinung die Schwinge muss dazu raus.

Gruß
Patrick


Das ist möglich.
Gruß
Frank
Gespeichert

guest888

  • Gast
Re: R50 Federbein hinten........
« Antwort #3 am: 10 März 2018, 09:28:25 »

Bei der R69 hab ich die Federbeine so rausnehmen können.
Gruß
Frank
Gespeichert

Roli

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 14
  • I love Oldtimer!
Re: R50 Federbein hinten........
« Antwort #4 am: 10 März 2018, 10:13:43 »

Ich danke euch,

dann schau ich mal ob es ohne Ausbau geht.

Grüsse
Roli
Gespeichert

Elefantentreiber

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 346
Re: R50 Federbein hinten........
« Antwort #5 am: 10 März 2018, 13:41:55 »

OK, dann war es vielleicht nur der Achsantrieb der störte.

Irgendwas war da jedenfalls anno soundsoviel als ich die Koni´s eingebaut habe.


Bei der R69 hab ich die Federbeine so rausnehmen können.
Gruß
Frank
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18