login

BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ersatz für BING Vergaser an einer R50  (Gelesen 682 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Georg

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 37
  • I love Oldtimer!
    • 91350
    • Gremsdorf
    • Bayern
    • Deutschland
Ersatz für BING Vergaser an einer R50
« am: 01 April 2018, 15:30:00 »

Hallo,
ich hatte auf meiner R26 mit nem Blitzvergaser gute Erfahrungen gemacht. Die beiden BING (149/150) auf meiner sind einfach nicht Dicht zu bekommen.
Gibt es für die BOXER auch alternative Vergaser?
Ich habe jetzt auf der Seite
https://de.aliexpress.com/item/Twin-cyclinder-CJ750-motorcycle-engine-carburetor-PZ28-engine-carburetor/32392481913.html
einen Vergaser (für URAL) für kleines Geld gesehen. Könnte man solche Vergaser für die R50 modifizieren?

Grüße und schöne Ostern
Gespeichert

BMW Boxerforum

Ersatz für BING Vergaser an einer R50
« am: 01 April 2018, 15:30:00 »

CowBoy

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 287
Re: Ersatz für BING Vergaser an einer R50
« Antwort #1 am: 01 April 2018, 19:42:20 »

Hallo georg,

die gehen nicht für die R50: die Schwimmerkammern sind parallel zur Mischkammer. Wenn Du die an die R50 baust, stehen
die Schwimmerkammern schief und die Nadeln schließen nicht.

Wenn Du nicht unbedingt auf Original-Teile Wert legst und eine Low Budget Variante suchst, gehen die hier:
https://www.ebay.de/itm/2-Vergaser-K-68-fur-Dnepr-Ural-links-rechts-fur-schwere-Motorrader-NEU/162962451037?hash=item25f151aa5d:g:yrsAAOSw~89ajfga

Dazu brauchst Du auch noch die Adapter-Platten:
https://www.ebay.de/itm/VERGASER-ADAPTERPLATTEN-fur-Ural-Dnepr-K750-M72-Montage-Zylinderkopf/272360991854?hash=item3f69faec6e:g:490AAOSwFe5XyEH5

Die Bedüsung muss angepasst werden und die Saugrohre auch.

Gruß, Ulli

Gespeichert

Georg

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 37
  • I love Oldtimer!
    • 91350
    • Gremsdorf
    • Bayern
    • Deutschland
Re: Ersatz für BING Vergaser an einer R50
« Antwort #2 am: 01 April 2018, 22:34:37 »

Hallo Uli,

vielen Dank für die Links.
Ich habe meine beiden BING jetzt nochmals zu einen Händler zwecks Überarbeitung  gegeben. Wenn Sie danach immer noch nicht Dicht sein sollten, werde ich diese Lösung in Betracht ziehen.

Hat dies hier im Forum schon jemand verwendet?

Grüße
Georg
Gespeichert

berndr253

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1120
Re: Ersatz für BING Vergaser an einer R50
« Antwort #3 am: 02 April 2018, 12:08:40 »

Hallo Georg,

Ural-Vergaser hab ich wohl auch noch auf Lager - muss ich mal nachschauen, meld Dich, für den Fall, dass Du Bedarf hast.

Bernd
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18