nach über einem Jahr auf den ersten tritt...Bactofin

Begonnen von Enzo-met-Strepen, 31 Juli 2021, 14:18:07

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Enzo-met-Strepen

Wer will kann ja lachen... aber nach über einem Jahr habe ich meine R 61/3 (ja ja ist ernstgemeint) aus dem Stall gezerrt, die Vergaser geflutet, den Schlüssel heruntergedrückt und mit einem Tritt lief das Ding.
Ich habe dem Benzin vor dem Abstellen Bactofin hinzugefügt... Wozu mir Frank geraten hatte...
Mehr sag ich nicht.
Enzo



CowBoy

ja wenn die Batterie noch gut geladen ist... ;D

Jetzt mal ohne Scheiß: das kommt wohl auf die Kerzen an. Meine R50 hat das mit Bosch-Kerzen auch gemacht. Allerdings waren das immer nur so 4-5 Monate den Winter über.
Wenn die mit den später verbauten Beru-Kerzen mal so 3-4 Wochen gestanden hat, wollte sie nicht. Jetzt sind versuchsweise NGK drin. Geht!

Diese Erfahrung konnten andere Schwingenmodell-Fahrer auch machen.

Ähnliche Themen (1)

Hauptmenü

Startseite Baureihe Vergleichsliste Specials Anleitungen & Bücher

Presse & Wissen

Historisches Liste der BMW Modelle Bauzeiten & Stückzahlen Prospekte & Plakate Presseberichte

Tipps & Service

Tipps Händler Dienstleister Märkte & Museen Verschleißteile & Werkzeuge

Foren & Literatur

Bildtafel-Suche Forum: Einzylinder Bildergalerie Servicedaten Handbücher

Allgemeine Infos

Kontakt Sitemap Glossar Impressum Bildtafelsuche