login

BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Leerlaufdüse R51-3  (Gelesen 2308 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

R51-3

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 3
Leerlaufdüse R51-3
« am: 03 Oktober 2010, 09:09:00 »

Hallo zusammen!
In meiner R51-3 sind 35er Leerlaufdüsen. Laut Handbuch gehören eigentlich 40er in die Bing.
Hat jemand Erfahrungen damit, wie sich die beiden Düsenbestückungen auswirken (Leerlauf, Beschleunigung, Startverhalten, Verbrauch...)
Ist es besser, wenn ich auf 40er umrüste?

Gruß aus der Westpfalz


Gespeichert

BMW Boxerforum

Leerlaufdüse R51-3
« am: 03 Oktober 2010, 09:09:00 »


rolf.soler

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 223
Re: Leerlaufdüse R51-3
« Antwort #1 am: 03 Oktober 2010, 23:57:45 »

wirkt sich nur auf den Leerlauf aus.
manchmal ist eine Düse grösser besser, manchmal eine kleiner. Kann man ausprobieren. Die Dinger kosten <<1 Euro. Wenn Du schönen Leerlauf hast: lass die einfach drin.
Gespeichert

Rütz

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 888
  • ...aus Freude am Fliegen! (51647 GM)
Re: Leerlaufdüse R51-3
« Antwort #2 am: 04 Oktober 2010, 14:57:33 »

...und hängt natürlich vom Vergaser ab.
Hast du mal geschaut (http://www.bmw-einzylinder.de/Start/baureihe/r25/explos/bingtyp.php), ob sich das Handbuch nicht auf einen anderen Vergaser als den eingebauten bezieht?
Gespeichert

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3905
Re: Leerlaufdüse R51-3
« Antwort #3 am: 04 Oktober 2010, 15:26:22 »

Oder poste einfach mal die Nummern und ich schaue nach.
Rolf
Gespeichert

Wolli

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 99
Re: Leerlaufdüse R51-3
« Antwort #4 am: 04 Oktober 2010, 18:18:18 »

wirkt sich nur auf den Leerlauf aus.
...
Da wäre die Vergasereinstellerei ein Kinderspiel,wenns so einfach wär.
Leider bestimmt sie auch den Übergang von Leerlauf zu Teillast. Die Abstimmerei ist nicht ohne. Im Leerlauf dürfen die Kerzen nicht verrußen und zum Teillast hin kein Vergaserknallen auftreten.
Empfehle C.Hertweck zur Vergaserei.
Gruß!
Gespeichert

R51-3

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 3
Re: Leerlaufdüse R51-3
« Antwort #5 am: 04 Oktober 2010, 20:34:54 »

Oder poste einfach mal die Nummern und ich schaue nach.
Rolf

Bei mir sind Bing 1/22/61 bzw. 62 montiert (wurden ab Ende 1951 verwendet). Hab die Vergaser gerade synchronisiert.
Der Leerlauf ist gut. Hab also eigentlich keinen Grund über die 35er Düsen zu klagen. Vielleicht ginge es aber mit den
40er Düsen noch besser? Und wenn jemand Erfahrungen damit hat, könnte ich mir das Ausprobieren sparen...



Gespeichert

rolf.soler

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 223
Re: Leerlaufdüse R51-3
« Antwort #6 am: 04 Oktober 2010, 23:07:29 »

für diese Vergaser steht in der Tabelle die 40er LLD (wie Du auch schon festgestellt hast.... ;D). Aber Handbuchwerte sind genau das: Richtlinien....läuft manchmal mit einer Grösse mehr oder weniger besser oder schlechter, und das kann bei einem anderen Moped mit gleichen Vegaser anders sein als bei Deinem...
Also nochmals; wenn der Leerlauf schön rund ist und
die Kerzen nicht verrußen und zum Teillast hin kein Vergaserknallen auftritt
danke Wolli
...dann ist doch alles o.K....und wenns Dir keine Ruhe lässt dass Du mit falschen LLD rumfährst, dann prober mal die 40er aus
Gespeichert

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3905
Re: Leerlaufdüse R51-3
« Antwort #7 am: 04 Oktober 2010, 23:40:47 »

kostet ca. 10€ und 20 Min. Arbeit.
Gespeichert

R51-3

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 3
Re: Leerlaufdüse R51-3
« Antwort #8 am: 05 Oktober 2010, 07:54:39 »

Danke für die Tipps!
Die Argumente sind überzeugend: Jedes Moped ist ein wenig anders. Wenn ichs
unbedingt wissen will, muß ich mir die 40er mal reinschrauben. Werde bei der nächsten
Ersatzteilbestellung daran denken.

Wünsche Euch gute Fahrt!
Gespeichert

rolf.soler

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 223
Re: Leerlaufdüse R51-3
« Antwort #9 am: 05 Oktober 2010, 19:43:09 »

5 € und 10 Minuten  ;D
Gespeichert

cledrera

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 377
Re: Leerlaufdüse R51-3
« Antwort #10 am: 05 Oktober 2010, 19:54:53 »

RolfS,
großherzig, aber Du hast vergessen, Deine Anreisekosten zu beziffern.  ;D

Clemens
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18