Bing 1/26/85 und 1/26/86, Modelle ?

Begonnen von Elefantentreiber, 27 März 2022, 08:02:10

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Elefantentreiber

Guten Morgen zusammen,
es ist immer wieder erstaunlich was sich bei Menschen die noch nie eine BMWeh besessen haben alles in den Zündapp Teilebeständen befindet.

Habe diese Woche einige NOS Vergaser bekommen und diese finde ich in keiner meiner Listen wieder.

Sind das die "Nachfolger" von /9 und /10 der R68/69 ohne S?

Gruß und einen schönen Sonntag

Patrick
Zündapp´s sind immer noch die besseren Boxer





Elefantentreiber

Danke schön, dann werden die nun mal schön angepasst.

Hier noch was nettes,
entweder ein Drossel-Vergaser für die Zündapp KS 601 oder ein "Tuning-Vergaser" für eine R51/2-R51/3...

Das Gehäuse ist ganz klar ein großes mit 29,5 mm Schieber Durchmesser und kompl. Identisch mit dem 1/25/2 der KS 601.

Was die Menschen alles versucht haben .. 8)

Zitat von: Gerrit am 27 März 2022, 11:55:23
Hier steht R68



Und hier steht: teuer 😎

https://www.oldtimervergaser.de/de/bing-vergaser-bmw-r-69-s-paar-1-26-75-1-26-76-3154-3416-3548.html

Hier steht wiederum R69

https://www.bmw-einzylinder.de/boxerforum/index.php?topic=260.0
Zündapp´s sind immer noch die besseren Boxer

Gerrit

Die Frage ist allerdings: Wo findet man so einen Schatz?

Elefantentreiber

Dazu muss man viele Menschen über viele Jahre kennen.

In diesem Fall ein Freund (86) meines Vaters der nun das Motorradfahren auf gibt.

Bis 1967 ist er aktiv Geländesport gefahren und hat noch sehr viele Teile gekauft bevor es von Zündapp nichts mehr gab.

Mein Vater und ich haben ihm über 40 Jahre bei seinen technischen Problemen geholfen.

Nun helfe ich ihm das ganze in seinem Sinn auf zu lösen.

Sein Gelände-Gespann ist seit 2 Jahren bereits "vergeben" er fährt hin und wieder noch, aber die
endgültige Übergabe wird in diesem Sommer sein.

Für sein "Sommer" Gespann suche ich nun einen würdigen Nachfolger, je jünger, je billiger.

Wie komme ich zu den Teilen?

Er möchte nicht evtl. einen Teilehaufen vererben, also Restauriere ich eine KS 601 aus den Teilen die da sind und werde bezahlt mit einem Haufen Teile.

Das Motorrad wird dann verkauft werden, es gibt in der Familie niemanden der es übernehmen wollte oder könnte.

Das Gelände Gespann ist das einzige noch in originaler Hand und dem damaligen Schmiermaxen

Zitat von: Gerrit am 27 März 2022, 19:01:16
Die Frage ist allerdings: Wo findet man so einen Schatz?
Zündapp´s sind immer noch die besseren Boxer

johannestiger

Dolle Geschicht sowohl was eure Beziehung als auch die lange aktive Leidenschaft fürs Rennen, Fahren und Schrauben angeht. Schön auch, dass du hilfst damit es weiter geht,

Gruß

Alexander

Similar topics (5)

Hauptmenü

Startseite Baureihe Vergleichsliste Specials Anleitungen & Bücher

Presse & Wissen

Historisches Liste der BMW Modelle Bauzeiten & Stückzahlen Prospekte & Plakate Presseberichte

Tipps & Service

Tipps Händler Dienstleister Märkte & Museen Verschleißteile & Werkzeuge

Foren & Literatur

Bildtafel-Suche Forum: Einzylinder Bildergalerie Servicedaten Handbücher

Allgemeine Infos

Kontakt Sitemap Glossar Impressum Bildtafelsuche