login

BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: BMW Sattel Gestell R51  (Gelesen 836 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wilhelm

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 252
  • I Love Oldtimer
    • 57080
    • Eiserfeld
    • NRW
    • Deutschland
BMW Sattel Gestell R51
« am: 24 November 2020, 19:32:34 »

Hallo Sattelgestell - Kundige,
ich arbeite gerade an einer BMW R51. Dabei habe ich ein Sattelgestell welches ich so nicht eindeutig zuweisen kann. Es hat die normale Y Form. Die mir bekannten Decken von Pagusa oder Dehnfeld passen. Am vorderen Ende ist eine 8mm bohrung mit 50 mm Abstand am Befestigungskopf. Am Sattelgrund sind die Zwei 8 mm Bohrungen für die vordere Satteldeckenbefestigung, Die beiden Laschen an die die Sattelfeder befestigt wird, sind nicht wie bei den BMW R51/3 und BMW R25/2  geschweißt sondern gebogen. Am Ende vorne ist nicht die von den Einzylindern und R51/3  Gestellen bekannte Ausbuchtung sondern ein gerader Abschluss. Die Sattelfeder Verstellung ist mit Ihren vier ineinander liegenden Bohrungen vorhanden, aber ohne Gewichtsangaben. Etwas neben den Laschen zu Sattelbefestigung ist ein "B2" eingeprägt. Diese Prägung mit andern Zeichen konnte ich auch bei eindeutigen BMW Sattelträgern die ich von der R25/3 sind finden.
Zu welchem BMW Modell passt dieses Sitzgestell. Ich hoffe zu meiner R51. Von den Abbildungen in den  Ersatzteillisten könnte es passen, ich bin mir aber nicht sicher und würde mich über Hinweise freuen.

Danke für eure Hilfe
Wilhelm
« Letzte Änderung: 24 November 2020, 19:34:34 von Wilhelm »
Gespeichert

BMW Boxerforum

BMW Sattel Gestell R51
« am: 24 November 2020, 19:32:34 »

Q-Michael

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Online
  • Beiträge: 107
Re: BMW Sattel Gestell R51
« Antwort #1 am: 24 November 2020, 19:40:30 »

gab es verschiedene Sattelträger bei Voll- und Halbnabe?
VG Michael
Gespeichert

CowBoy

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Online
  • Beiträge: 322
Re: BMW Sattel Gestell R51
« Antwort #2 am: 25 November 2020, 12:22:55 »

Das ist ein alter Sattelträger für R51-R71 Vorkrieg und R51/2 mit der M8-Sattelbefestigung und Stahlbuchsen vorn.

Ab wann kam die Silentbuchse? Ab da waren die Träger ausgeschnitten.
Gespeichert

Wilhelm

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 252
  • I Love Oldtimer
    • 57080
    • Eiserfeld
    • NRW
    • Deutschland
Re: BMW Sattel Gestell R51
« Antwort #3 am: 25 November 2020, 12:44:41 »

Das habe ich mir gewünscht, Danke.
gewundert hatten mich die unterschiedlichen Teile Nummern bei diesen Modellen.
251 177 072 0   für R51-R71 BJ38
251 377 610 01 für R51/2  BJ53
251 177 072 01 für R51/3 BJ38

Weist du wo die Unterschiede zwischen den R51 und R51/2 Trägern zu finden sind? Evtl. sind sie ja nur in der ETL Nr. zu finden, das glaube ich aber nicht so ganz.
LG
Gespeichert

Elefantentreiber

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 759
Re: BMW Sattel Gestell R51
« Antwort #4 am: 25 November 2020, 13:18:13 »

Die Modellreihe 54, also ab Sommerferien 53 haben das Silentgummilager mit dem 10mm Bolzen.



Das ist ein alter Sattelträger für R51-R71 Vorkrieg und R51/2 mit der M8-Sattelbefestigung und Stahlbuchsen vorn.

Ab wann kam die Silentbuchse? Ab da waren die Träger ausgeschnitten.
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18