login

BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: BMW Boxer "Vollschwingenmodelle" von 1955 bis 1969  (Gelesen 592 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

motoclub

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 199
    • NRW
    • Deutschland
BMW Boxer "Vollschwingenmodelle" von 1955 bis 1969
« am: 11 November 2021, 12:01:33 »

Liebe Hobbyfreunde,

ich hatte es ja bereits in einem Beitrag durchklingen lassen, dass etwas auf dem Weg ist - jetzt darf ich es offiziell verkünden: im nächsten Quartal wird nach dem sehr erfolgreichen Buch "BMW Boxer R51/2 bis R68 - im Detail", der in der Boxer-Reihe von Andy Schwietzer als "Band 5" erschien, der "Band 6" auf den Markt kommen:

BMW Boxer R50 bis R69S der Baujahre 1955 bis 1969 im Detail

Das Buch behandelt in ähnlicher Art wie der Band 5 die BMW-Vollschwingenmodelle. Wieder geht es im Kern um zwei Fragen:
- Wie genau war dieses oder jenes Detail im Original? Was auf den ersten Blick trivial klingt ("es gibt doch genug Bilder im Netz, da sieht man doch!"), ist, wenn man sich auf Detail- Ebene begibt, doch eher nicht so einfach. Jedes sichtbare Teil ist in der Ausführung dokumentiert und beschrieben.

- Wie ist eine Baugruppe technisch aufgebaut, wie funktioniert das im Zusammenspiel und wie wird es repariert? Einige Details werden in den "1000 Tricks" beschrieben, aber wer mit H.J. Mai's 'BMW-Bibel' schon einmal gearbeitet hat, weiß, dass viele Fragen offen bleiben. Ich habe versucht, diese Fragen umfassend zu beantworten.

Diesmal gehen wir neben den üblichen Baugruppen auch im Detail auf die speziellen US-Versionen, auf Zubehör und Umbauten ein. Und die kleinen Geschichten, die die trockenen technischen Kapitel auflockern, sind ebenfalls wieder drin!

Im Moment befindet sich das Manuskript im Layout, danach werden noch letzte Korrekturen eingearbeitet und dann wird gedruckt und gebunden. Zum Päckchen unterm Weihnachtsbaum wird es sicher nicht reichen, aber Ostern ist, wenn nichts disruptives passiert, gesichert.

Mehr Infos gibt es direkt beim Bodensteiner Verlag: https://andy-schwietzer.de/buchangebote/#

Wie immer ist Euer Feedback selbstverständlich sehr willkommen!


Gespeichert
Viele Grüße
Thomas

BMW Boxerforum

BMW Boxer "Vollschwingenmodelle" von 1955 bis 1969
« am: 11 November 2021, 12:01:33 »

alt-aber-gut

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 139
  • I love Oldtimer!
    • 57XXX
    • im wilden Osten
    • Westgoten
Re: BMW Boxer "Vollschwingenmodelle" von 1955 bis 1969
« Antwort #1 am: 11 November 2021, 12:21:17 »

Hallo Thomas,
Danke für diese geniale Info. Das Buch wird sicher auch in meinem techn. Bücherregal stehen wenn dann verfügbar.
Grüße, *****
Gespeichert

Brandner

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 148
  • .....
    • 96xxx
    • Deutschland
Re: BMW Boxer "Vollschwingenmodelle" von 1955 bis 1969
« Antwort #2 am: 11 November 2021, 12:52:44 »

Schönes Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk, wenn es veröffentlicht ist. ☺️
Die Kombi der beiden Moppedfahrer/in ist mal richtig schick. Falls jemanden so eine über den Weg läuft dann bitte mal an mich denken, ich mag so ein Teil haben. 😊
Gespeichert

Heiko

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 2410
  • Hattingen/Ruhr
Re: BMW Boxer "Vollschwingenmodelle" von 1955 bis 1969
« Antwort #3 am: 11 November 2021, 17:09:50 »

Das sieht mir nicht aus wie ein Kombi... eher Breeches-Hose in Leder mit passender Jacke.
Gespeichert
"Mitarbeiter der RGK-Redaktion"

MMZ

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 10
  • I love Oldtimer!
    • 67227
    • Frankenthal
    • Rheinland - Pfalz
    • BRD
Re: BMW Boxer "Vollschwingenmodelle" von 1955 bis 1969
« Antwort #4 am: 15 Dezember 2021, 18:09:21 »

Liegt dann das neue Buch auch wieder im Motorradmuseum Quirnheim zum Kauf aus? Da könnte ich zu Fuss hinschlendern und mir das Buch unter den Arm klemmen.
Grüsse Detlef

Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk

Gespeichert

motoclub

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 199
    • NRW
    • Deutschland
Re: BMW Boxer "Vollschwingenmodelle" von 1955 bis 1969
« Antwort #5 am: 16 Dezember 2021, 07:36:44 »

Moin, da musst Du bitte das Museum in Quirnheim fragen, ob die es bestellen...
Gespeichert
Viele Grüße
Thomas

MMZ

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 10
  • I love Oldtimer!
    • 67227
    • Frankenthal
    • Rheinland - Pfalz
    • BRD
Re: BMW Boxer "Vollschwingenmodelle" von 1955 bis 1969
« Antwort #6 am: 16 Dezember 2021, 19:32:25 »

Moin, Sorry habe dich mit Peter Bohn, dem Co-Author des Geradewegboxer- Buches verwechselt. Der hat ja  zwei R68 und eine R51/3 in dem Museum stehen und den Stapel "Boxer im Detail" wohl höchstsselbst dort hingeschafft.

Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk

Gespeichert

herculestom

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 460
    • 1441
    • Heidelberg
    • Gauteng
    • South Africa
Re: BMW Boxer "Vollschwingenmodelle" von 1955 bis 1969
« Antwort #7 am: 17 Dezember 2021, 04:38:48 »

habe gestern beim Verlag angefragt. Das Buch wir 45 EUR kosten und irgendwann im ersten Quartal 2022 erscheinen. Versand in Deutschland ist frei, 12 Ocken in Frankreich.

Gruss
Tom
Gespeichert

motoclub

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 199
    • NRW
    • Deutschland
Re: BMW Boxer "Vollschwingenmodelle" von 1955 bis 1969
« Antwort #8 am: 17 Dezember 2021, 08:15:44 »

habe gestern beim Verlag angefragt. Das Buch wir 45 EUR kosten und irgendwann im ersten Quartal 2022 erscheinen. Versand in Deutschland ist frei, 12 Ocken in Frankreich.

Gruss
Tom
Moin, Sorry habe dich mit Peter Bohn, dem Co-Author des Geradewegboxer- Buches verwechselt. Der hat ja  zwei R68 und eine R51/3 in dem Museum stehen und den Stapel "Boxer im Detail" wohl höchstsselbst dort hingeschafft.

Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk



Kein Problem, dann bitte gern den Peter bei Gelegenheit am Museum von mir grüßen! Wir waren damals dort, als wir die Aufnahmen für die Buchrückseite gemacht haben. Er hat diesmal als Lektor 'und noch viel mehr' geholfen!
Gespeichert
Viele Grüße
Thomas
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18