BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: BMW R50  (Gelesen 1274 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rawost

  • Neuling
  • *
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 21
  • R50/2
BMW R50
« am: 21 Mai 2021, 10:37:30 »

Zu verkaufen
Bj. 69
12 V original
Details auf Anfrage
Gespeichert

BMW Boxerforum

BMW R50
« am: 21 Mai 2021, 10:37:30 »

Rawost

  • Neuling
  • *
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 21
  • R50/2
Re: BMW R50
« Antwort #1 am: 21 Mai 2021, 10:41:19 »

VB 11.500€
Gespeichert

Elefantentreiber

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 676
Re: BMW R50
« Antwort #2 am: 21 Mai 2021, 12:29:26 »

Ich möchte Dir nicht zu nahe treten, aber bei einem solch selbstbewussten Preis würde ich

mit den weiterführenden Info bereits im Angebot nicht sparen.



VB 11.500€
Gespeichert

alt-aber-gut

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 117
  • I love Oldtimer!
    • 57XXX
    • im wilden Osten
    • Westgoten
Re: BMW R50
« Antwort #3 am: 21 Mai 2021, 18:34:24 »

Hallo Rawost,
auf dem Foto sieht das schon mal sehr gut aus, Kompliment! Eine wirklich schöne Maschine die R50 !
Aber ich würde dir ebenfalls empfehlen so wie Elefantentreiber auch schon schrieb, mehr Details zu dem aktuellen Zustand der Maschine mitzuteilen. Als Verhandlungsbasis sind weit über 11.K schon eine Stange Euros. Da würde ich den Preis lieber etwas niedriger ansetzen und zugleich direkt gute Argumente, sprich Rechnungen und Wertgutachten, mit anbieten. Bei 11.K müssten alle Details zu 100% passen und die Historie auch noch gut belegbar (überprüfbar) sein.
Viel Glück beim Verkauf, Grüße, *****
Gespeichert

SuperMaxe

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 23
  • I love Oldtimer!
Re: BMW R50
« Antwort #4 am: 22 Mai 2021, 10:21:12 »

Ich finde den Preis mehr als in Ordnung, natürlich müsse man den Zustand berücksichtigen. Aber der Ausgeschriwbene Preis ist ja VB.
Gespeichert

Elefantentreiber

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 676
Re: BMW R50
« Antwort #5 am: 22 Mai 2021, 10:53:48 »

Darum ging es gar nicht, ich bin nicht so vermessen zu sagen das ist zu teuer.

Dafür weiß ich ja nichts über das "Krad".

Ich störe mich an Details auf Anfrage.

Und da normalerweise nur vor Ort verhandelt wird, sind einige Info vorher ganz nett.

Auch muss man so manchen Gespräch gar nicht erst führen, gibt für beide Seiten.

Ich finde den Preis mehr als in Ordnung, natürlich müsse man den Zustand berücksichtigen. Aber der Ausgeschriwbene Preis ist ja VB.
Gespeichert

Rawost

  • Neuling
  • *
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 21
  • R50/2
Re: BMW R50
« Antwort #6 am: 01 Juni 2021, 11:32:18 »

Dafür weiß ich ja nichts über das "Krad".

Du hast auch nichts gefragt!

Ich weiß garnicht, was dich überhaupt bewegt, dich hier in dieser Form zu äußern....
Gespeichert

berndr253

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 1169
Re: BMW R50
« Antwort #7 am: 01 Juni 2021, 15:16:08 »

Leute, haltet den Ball flach! Tut doch nicht not sich hier anzup...

Ich denke schon, dass ein paar Infos wie Baujahr, Kilometerstand, Alter der Reifen  ;D, ... durchaus angegeben werden können. Das könnte ein potenzieller Interessent aber auch in einer PM abfragen.

LG

Bernd
Gespeichert

Rawost

  • Neuling
  • *
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 21
  • R50/2
Re: BMW R50
« Antwort #8 am: 01 Juni 2021, 22:02:02 »

R50

Hier steht mehr!
Gruß
Rainer
Gespeichert

Rawost

  • Neuling
  • *
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 21
  • R50/2
Re: BMW R50
« Antwort #9 am: 01 Juni 2021, 22:07:01 »

R27

Hier steht mehr!
Gruß
Rainer
[/quote]
Gespeichert

Rawost

  • Neuling
  • *
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 21
  • R50/2
Re: BMW R50
« Antwort #10 am: 01 Juni 2021, 22:18:14 »


R27

Hier steht mehr!
Gruß
Rainer

P.S.
Ich weiß, dass es meistens nichts bringt, Motorräder in Foren anzubieten, wo viele Ihre Motorräder kurz nach dem Krieg füre einen Bruchteil des heutigen Werts erworben haben.
Auf der anderen Seite gibt es hier viele, die interessiert sind, solch eine Maschine zu besitzen oder zumindest jemanden kennen, der ihr Motorrad bereits bewundert hat, und jetzt seinen Wunsch erfüllen will.
P.P.S.
Ich würde das Motorrad auch lieber behalten....
Gespeichert

Rawost

  • Neuling
  • *
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 21
  • R50/2
Re: BMW R50
« Antwort #11 am: 01 Juni 2021, 22:49:55 »

Das Motorrad habe ich vor ca. drei Jahren gekauft, bewege es aber zu selten. Ich besitze mehrere Oldtimer, ich muss mich von einigen trennen.
Das Motorrad gehörte einst der französischen Armee und wurde von der Fa.  Breindl  nach Deutschland reimportiert. Danach hatte es wohl nur zwei Besitzer.
Der km-Stand ist nicht belegbar, deshalb kann ich auch keine Angaben machen.
Ich gelte hier zwar als Neuling, bin aber im Einzylinder Forum seit mehr als 15 Jahren dabei und dort kennen mich viele....
Gespeichert

Elefantentreiber

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 676
Re: BMW R50
« Antwort #12 am: 02 Juni 2021, 14:07:10 »

Hallo Rainer,

Du scheinst recht "angepisst" zu sein.

Ich denke aber eigentlich zu unrecht, Dein Angebot der R27 zeigt doch das Du es besser kannst.

Sieh es mal so, Du bietest eine in meinen Augen am oberen Preisgefüge liegende R50 an.
Wie oben bereits geschrieben, vielleicht ja jeden Cent Wert, die Diskussion will ich nicht führen.

Wenn im Angebot bereits grundsätzliche Dinge stehen, kann sich ein Interessent gedanken darüber machen

ob er Dich kontaktiert oder nicht.

Steht nix drin, führst Du unendlich viele Gespräche wo im Verlauf dann irgendwann kommt, da hätte ich mir ggf. mehr von Versprochen.

Was ich damit sagen will, man hat weniger Zeitdiebe am Rechner/Telefon.

Ich bin zum Beispiel angesprochen was ich von Deinem Angebot halte, mangels Info´s habe ich nichts dazu sagen können.

Und die Zeit das ich mich bei Dir nach dem Angebot erkundige und diese Info dann weiter gebe habe ich nicht.

Wenn es mein Angebot wäre, einige Foto´s mehr, mehr Details zeigen, ein paar Info´s mehr, und ja

vermutlich eher bei Ebay-Kleinanzeigen oder Mobile.

Ich habe zwar nichts nach dem Krieg gekauft (welcher Überhaupt?), aber durchaus schon in Foren.

Gruß
Patrick



Das Motorrad habe ich vor ca. drei Jahren gekauft, bewege es aber zu selten. Ich besitze mehrere Oldtimer, ich muss mich von einigen trennen.
Das Motorrad gehörte einst der französischen Armee und wurde von der Fa.  Breindl  nach Deutschland reimportiert. Danach hatte es wohl nur zwei Besitzer.
Der km-Stand ist nicht belegbar, deshalb kann ich auch keine Angaben machen.
Ich gelte hier zwar als Neuling, bin aber im Einzylinder Forum seit mehr als 15 Jahren dabei und dort kennen mich viele....
Gespeichert

Rawost

  • Neuling
  • *
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 21
  • R50/2
Re: BMW R50
« Antwort #13 am: 02 Juni 2021, 14:09:44 »

Hallo Patrick,
ich bin nicht angepisst und danke dir für die Tipps!
Mehr Details findest du tatsächlich bei den Kleinanzeigen!
Die R27 ist nicht von mir...
Gruß
Rainer
Gespeichert

Elefantentreiber

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 676
Re: BMW R50
« Antwort #14 am: 05 Juni 2021, 09:27:28 »

Guten Morgen Rainer,

ist meine PN mit der Frage nach dem Abstand zwischen Schwingenbügel und Limadeckel bei Dir angekommen?

Das ist auf Deinen Bildern leider nicht sichtbar, ebenso nicht, welche Gabel eingebaut ist.

Danke und Gruß
Patrick

Hallo Patrick,
ich bin nicht angepisst und danke dir für die Tipps!
Mehr Details findest du tatsächlich bei den Kleinanzeigen!
Die R27 ist nicht von mir...
Gruß
Rainer
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18