BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Lauffläche Nadellager Endantrieb  (Gelesen 348 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

AlexB

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 220
  • Hauptsache Boxermotor
    • 2625
    • Schwarzau
    • Niederösterreich
    • Österreich
Lauffläche Nadellager Endantrieb
« am: 21 Februar 2021, 09:18:11 »

Servus, hab da eine Frage zu beigefügtem Foto. Darauf ist die Lauffläche des Nadellagers vom Endantrieb ersichtlich. In der Theorie ist die Lauffläche natürlich unbrauchbar, wollte mal fragen, ob das in der Praxis wer verbaut. Sieht am Foto schlimmer aus als es sich anfühlt. Würdet ihr das noch einbauen, überarbeiten lassen oder in die Tonne?

Danke, mfG Alex
Gespeichert

BMW Boxerforum

Lauffläche Nadellager Endantrieb
« am: 21 Februar 2021, 09:18:11 »

CowBoy

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 312
Re: Lauffläche Nadellager Endantrieb
« Antwort #1 am: 21 Februar 2021, 11:29:27 »

Das kann mas so verbauen. Es muss nur auf Fettschmierung umgestellt werden, weil die Dichtfläche für die Manschette/RWDR nicht mehr vorhanden ist.
2-3 tausend km macht der Antrieb damit mit Sicherheit noch, bis sich die Nadeln zerlegen, der Mitnehmer nicht mehr geführt wird und Kegel-/Tellerrad zerstört werden.
Mit etwas Glück sind dann nur die Innereien hinüber und das Gehäuse kann weiter verwendet werden.
Gespeichert

motoclub

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 143
    • NRW
    • Deutschland
Re: Lauffläche Nadellager Endantrieb
« Antwort #2 am: 22 Februar 2021, 09:02:54 »

Moin zusammen,

da ja nicht nur die Lagerfläche, sondern auch die Dichtfläche hin ist, würde ich den Mitnehmer ausbauen und erneuern. Dann hast Du Ruhe und schließt Folgeschäden aus, Teile sind verfüpgbar und kosten nicht die Welt.



Gespeichert
Viele Grüße
Thomas

alt-aber-gut

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 116
  • I love Oldtimer!
    • 57XXX
    • im wilden Osten
    • Westgoten
Re: Lauffläche Nadellager Endantrieb
« Antwort #3 am: 22 Februar 2021, 10:41:26 »

Genau richtig und man macht dann die Arbeit nur einmal und hat zudem keine Angst das plötzlich beim Fahren im am wenigsten passenden Moment von hinten böse Geräusche hörbar werden.
Besser gleich richtig und sauber reparieren ist günstiger, Grüße, *****
Gespeichert

AlexB

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 220
  • Hauptsache Boxermotor
    • 2625
    • Schwarzau
    • Niederösterreich
    • Österreich
Re: Lauffläche Nadellager Endantrieb
« Antwort #4 am: 22 Februar 2021, 15:12:31 »

Ok, Danke, Teile schon bestellt ;-)

mfG
Alex
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18