login

BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: R51/3 Restaurierung, BMWönix aus der Asche  (Gelesen 755 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Weissblau

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 51
  • I love Oldtimer!
R51/3 Restaurierung, BMWönix aus der Asche
« am: 26 Januar 2015, 15:36:45 »

Ja...den Phönixtitel habe ich auch verbraten, nicht hier aber in der Zeitung wo ich das Baby damals nach Einkauf erstmalig präsentiert hatte, dann folgte ein Jahr der Restauration.....die Bilder und Tücken könnt Ihr Euch gerne unter untigem Link ansehen....das hier einzustellen wäre.....zu viel des Guten....aber vielleicht hilft der Link dem ein oder anderen Neuling (bin selbst einer, erste BMW). Der Abschlussbericht in der Zeitung erscheint in zwei Wochen, dann wird auch der Onlinelink komplettiert....und dort noch der letzte/die letzten Teile ergänzt.

Fertig bin ich noch nicht ganz....ein Mitglied hat mir netter Weise noch seine Gabelblechhüllen verkauft....ich bringe die Dame zurück auf Ihren Lieferzustand. Sie ist Nummerngleich und sicher eine der frühen, gebaut  am 21.3.1952 und am nächsten Tag geliefert...die waren auf Zack. Würde gerne wissen ob noch welche von davor rumfahren, da gab es bloß grobe 100 Maschinen mit vorherigen Nummern. Leider konnte ich bislang aber nichts ermitteln was überhaupt Rückschlüsse auf fahrende Stückzahlen ermöglicht.

Des weiteren werde ich noch ein paar Schrauben optimieren und das rötliche draus herauswerkeln...im Grunde bin ich aber quasi durch. Es war ein wunderschönes Jahr, Urlaub pur. Werkeln bis nachts um 3. IM WInter rausgehen und den Schenn i Dunkeln ansehen und wieder rumschrauben. Herrlich.

Das erste Foto ist vom Anfang März 2014.....das zweite vom letzten Samstag. 30km bin ich gebretzelt....kühl aber fein. Herrlich.

Ich wollte nur ein Bild einstellen, denn damit fährt wieder eine mehr rum was doch schön ist. Wenn Ihr Kritik oder Anregungen zum Onlinebericht habt, gerne via Mail....Als Neuling zu einem Model kommen Fehler eben vor....Selbstverständlich veräußere ich das Groß-Krad NICHT. Jetzt kommen wieder ne alte Vespa zwischen...und dann vielleicht was blau-weisses von vor dem Krieg?

Ich freu mich auf warme Tage, Euch allen viele Spaß mit Euren Ladies!!!!

Link (Dort evtl nochmal auf Teil 1 klicken, es ändert sich mit nachgetragenen Artikeln leider):
http://www.regensburger-nachrichten.de/lifestyle/76038-maennersache-restauration-bmw-r51-7?showall=&start=9

PS: ich habe im Forum wahnsinnig viel lesen und lernen können. Auch habe ich hier sehr nette Leute kennengelernt...und auch meine r25 Teile die montiert waren verkauft. Vielen Dank dafür....ich habe es in meiner Endberichterstattung in der Zeitung auch positiv erwähnt. Danke Betreiber und Mitglieder!
« Letzte Änderung: 26 Januar 2015, 15:42:18 von Weissblau »
Gespeichert

BMW Boxerforum

R51/3 Restaurierung, BMWönix aus der Asche
« am: 26 Januar 2015, 15:36:45 »


 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18