login

BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Hupe Ho/FDF 6/1  (Gelesen 4887 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HesseR68-53

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 62
Hupe Ho/FDF 6/1
« am: 30 November 2014, 09:51:04 »

Moin

Laut Datenblatt hatte die R68 eine Hupe von Bosch Ho/FDF 6/1 verbaut
Ich suche nun schon seit einigen Monaten nach solch einer Hupe und habe bis jetzt noch nie eine zum Erwerb  gesehen bzw gefunden..........
Sind die Dinger soooooooooo selten ?
An einigen Boxern habe ich aber schon Bosch Ho/FDF 6/3 verbaut gesehen. War diese Huppe ggf auch an einer R 68 verbaut ?
Was ist der Unterschied zwischen /1  und /3 ?
Über Hilfe würde ich mich sehr freuen

Vielen Dank
Roland
Gespeichert
Viele Grüße
Roland

BMW Boxerforum

Hupe Ho/FDF 6/1
« am: 30 November 2014, 09:51:04 »

HesseR68-53

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 62
Re: Hupe Ho/FDF 6/1
« Antwort #1 am: 30 November 2014, 09:54:18 »

Nochmals.........

Hat vieleicht jemand ein Bild einer Hupe Ho/FDF 6/1 ??
Gespeichert
Viele Grüße
Roland

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3822
Re: Hupe Ho/FDF 6/1
« Antwort #2 am: 30 November 2014, 10:14:28 »

ich schaue mal die Woche
Gespeichert

HesseR68-53

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 62
Re: Hupe Ho/FDF 6/1
« Antwort #3 am: 30 November 2014, 12:07:11 »

Sehr schön
Vielen herzlichen Dank Rolf
Gespeichert
Viele Grüße
Roland

Mopedwoife

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 78
Re: Hupe Ho/FDF 6/1
« Antwort #4 am: 30 November 2014, 18:33:52 »

Gespeichert

Wolli

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 99
Re: Hupe Ho/FDF 6/1
« Antwort #5 am: 30 November 2014, 20:25:11 »

Ich habe auch Jahre nach einer günstigen Hupe gesucht und dann aufm Trödelmarkt, nicht Oldtimerteilemarkt, eine gefunden.
Obwohl der Verkäufer wusste, daß ich mit Porsche-Besitzern konkuriere habe ich sie zu einem günstigen Kurs bekommen.
Wer es eilig hat muss bereit sein mehr zu zahlen.
Dein Motorrad fährt auch mit der falschen Hupe.
Gruß Wolfgang
Gespeichert

axel69

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 126
Re: Hupe Ho/FDF 6/1
« Antwort #6 am: 30 November 2014, 22:07:06 »

Hallo

die 6/1 und die 6/3 sehen von vorne bis auf das Typenschild gleich aus.
Evtl ist die Rückseite ja unterschiedlich.

Axel

Gespeichert

HesseR68-53

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 62
Re: Hupe Ho/FDF 6/1
« Antwort #7 am: 01 Dezember 2014, 14:14:20 »

Hi Axel
Vielen Dank für die Bilder
Optisch sehe ich vorne wie hinten kein Unterschied zur /3

Bleibt die Frage was ist der techn. Unterschied der beiden Hupen ?

Gespeichert
Viele Grüße
Roland

Hansvermeer

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 3
Re: Hupe Ho/FDF 6/1
« Antwort #8 am: 02 Dezember 2014, 20:15:49 »

Die 6/1 gibt es jetzt in den Niederlanden.
www.marktplaats.nl
die Nummer ist: 875940599
Freundliche Grüsze
Hans Vermeer
Gespeichert

HesseR68-53

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 62
Re: Hupe Ho/FDF 6/1
« Antwort #9 am: 02 Dezember 2014, 20:28:26 »

Hi Hans
Leider spreche ich kein Holländisch.........
Gespeichert
Viele Grüße
Roland

Hansvermeer

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 3
Re: Hupe Ho/FDF 6/1
« Antwort #10 am: 02 Dezember 2014, 21:09:21 »

Ist ja kein Problem.
Ich kann Ihm ja fragen.
Was möchtest du denn wissen?
Es ist doch eine richtige 6/1, oder?
Grüsze
Hans
Gespeichert

HesseR68-53

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 62
Re: Hupe Ho/FDF 6/1
« Antwort #11 am: 03 Dezember 2014, 06:15:37 »

Sehr freundlich Hans
Ich schreibe dir heute noch eine PN
Gespeichert
Viele Grüße
Roland

HesseR68-53

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 62
Re: Hupe Ho/FDF 6/1
« Antwort #12 am: 03 Dezember 2014, 11:25:13 »

Hans irgendwie glaube ich das meine letzten PN nicht bei Dir angekommen sind..........
Irgendwas mach ich falsch

Schreib mir nochmal bitte auf meine Private MailAddr    ri-ro-he(äd)t-online.de 
Gespeichert
Viele Grüße
Roland

HesseR68-53

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 62
Re: Hupe Ho/FDF 6/1
« Antwort #13 am: 18 Dezember 2014, 09:46:58 »

Hallo
Zum Abschluß meines Beitrages eine kurze Rückmeldung

Ich habe nun eine 6/1 . Hier nochmals recht herzlichen Dank an Hans für die wirklich sehr große Hilfe

Nachdem wir einen direkten Vergleich angestellt haben zwischen 6/3 und 6/1  ist für mein Empfinden der Unterschied in der Lautstärke wie auch der Frequenz. Die 6/1 ist leiser und dumpfer

Anhängend der Werdegang der Hupe nach Eintreffen. Ich brauch ja schöne Teile unterm Weihnachtsbaum :-)











Bzgl Weihnachsbaum.

Gestern noch bei Pala die Lackteile vom Linieren geholt somit ist die Stellfläche unterm Baum ausgereizt.



Wenn wie geplant Motor, Getriebe und Antrieb im Frühjahr auch abgearbeitet sind kann das Moped bis Sommer laufen schaun mer mal :-)

Wünsche Euch ein besinnliches Fest und einen guten Start in 2015
Gespeichert
Viele Grüße
Roland

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3822
Re: Hupe Ho/FDF 6/1
« Antwort #14 am: 18 Dezember 2014, 15:07:26 »

"ist für mein Empfinden der Unterschied in der Lautstärke wie auch der Frequenz. Die 6/1 ist leiser und dumpfer"


Sicher? Du weisst das man die Frequenz und Lautstärke verstellen kann? Verstellung mittels der Schlitzschraube auf der Rückseite.
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18