BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Zylinderstern an BMW R60/2 Gespann  (Gelesen 1208 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

CarlBorgward

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 170
  • R 60; R60/2 m. Steib S 250; R 27; Borgward B 4500
Zylinderstern an BMW R60/2 Gespann
« am: 14 Januar 2013, 21:26:41 »

Hallo,

ich habe ein R 60/2 Gespann mit Steib S250 erworben. Da ich beide Auspuffkrümmer gegen Neuteile getauscht habe, folgende Frage:

An den alten Krümmern waren Zylindersterne wie bei der R69S um die Auspuff-Mutter geklemmt (geklemmt, nicht die Exemplare zum schrauben). Meine R 60 Solomaschine von 1959 hat das nicht. Jetzt meine Frage: Haben diese Klemmsterne einen Nutzen, bzw. ist es von Nachteil, diese nicht mehr zu montieren? Ich halte die Dinger für reine Optik, bin aber nicht sicher, ob diese im Gespannbetrieb nötig sind (bessere Kühlung der evtl. höheren Motortemperatur).

Rein optisch gefällt mir die klare Linie ohne Klemmsterne besser.

Würde mich über eine Antwort freuen.

Gruß
Stefan
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

BMW Boxerforum

Zylinderstern an BMW R60/2 Gespann
« am: 14 Januar 2013, 21:26:41 »


berndr253

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 1160
Re: Zylinderstern an BMW R60/2 Gespann
« Antwort #1 am: 14 Januar 2013, 23:53:18 »

Ich vermute, dass die Klemmsterne keine wirkliche Verbesserung der Kühlleistungen bringen. Das mag bei den Stern-Verschraubungen anders sein, bei den aufgeklemmten Teilen ist ja auch noch nicht einmal sicher, dass die auch immer eine formschlüssige Verbindung zu den Verschraubungen haben.
Wenn Du Probleme mit der Motortemperatur hast ist es vielleicht nicht schlecht die Zylinderköpfe und die Ventildeckel zu schwärzen, das bringt bei den Eintöpfen nachweislich was.

Bernd
Gespeichert

professor buxus

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 391
Re: Zylinderstern an BMW R60/2 Gespann
« Antwort #2 am: 15 Januar 2013, 08:17:02 »

Guten Morgen!

Ich find auch, dass es ohne Klemmsterne besser aussieht.
Bei den /5 - Modellen ist es was anderes. Da gehört´s dazu
und sieht auch gut aus.
Thermische Probleme habe ich bei meinem R60/2 Gespann noch
nie gehabt. Die Zylinder liegen ja optimal im Wind, da braucht man
sich keine Gedanken machen.
Ich wüsste auch nicht, dass Klacks in irgendwelchen alten Berichten
mal über solche Probleme geschrieben hat.
Im Gegenteil: Wird immer als zuverlässiges Reisegespann dargestellt.
Und die haben die damals wirkllich geschruppt!

Gruß Buxus
Gespeichert

CarlBorgward

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 170
  • R 60; R60/2 m. Steib S 250; R 27; Borgward B 4500
Re: Zylinderstern an BMW R60/2 Gespann
« Antwort #3 am: 15 Januar 2013, 11:50:53 »

Danke für die Info.

Temperaturprobleme habe ich nicht, zumindest bis jetzt. Ich werde mal den Sommer abwarten, und wenn dann nix passiert, bleiben die Dinger im Regal.

Macht übrigens echt was her, einfach neu Krümmer dran, müssen jetzt nur noch ein bisschen blaugefahren werden ;)

Grüße
Stefan
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18