login

BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Originalzustand R51/3  (Gelesen 2804 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

David

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 20
Originalzustand R51/3
« am: 06 November 2011, 21:59:43 »

Hallo allerseits

Für eine Veteranenzulassung in der Schweiz muss das Fahrzeug ja im Originalzustand sein. An meiner R51/3 ist leider vieles umgebaut worden. Wie kriege ich nun raus, wie der Originalzustand (Auspuff, Stossdämpfer, Kotflügel usw.) war von einer R51/3 SN:532038? Muss ich mich da bei BMW melden?
Vielleich kann mir ja jemand weiterhelfen, wo ich diese Daten zusammensammeln kann.
Danke.

Grüsse David
Gespeichert

BMW Boxerforum

Originalzustand R51/3
« am: 06 November 2011, 21:59:43 »


Mopedwoife

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 81
Re: Originalzustand R51/3
« Antwort #1 am: 06 November 2011, 23:22:53 »

Hallo David,

ich habe eine 51/3 aus der Schweiz mit der Rahmennummer 530628. Das bekommst Du am besten bei BMW Mobile Tradition raus.

Sende eine freundliche Email mit Deiner Rahmennummer an: info.konzernarchiv@bmw.de

Die sagen Dir, wann Dein Motorrad ausgeliefert wurde und ob mit Sattel oder Sitzbank. Stell doch mal Fotos ein, dann können wir Dir sagen, was original ist oder nicht.

Viele Grüße,

Woife
Gespeichert

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3840
Re: Originalzustand R51/3
« Antwort #2 am: 07 November 2011, 18:48:11 »

Also mobile tradition bringt dich da kein Stückchen weiter....der letzte Satz schon.
Gespeichert

David

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 20
Re: Originalzustand R51/3
« Antwort #3 am: 07 November 2011, 22:11:39 »

Also, dann hätte ich hier mal ein paar Fotos. Was ich schon mal rausgefunden habe: Tank, vorderer Kotflügel und Schalldämpfer sind sicher nicht original. War aber auch einfach. :-) Beim Rest bin ich auf Hilfe angewiesen...
http://imageshack.us/photo/my-images/97/img0241xl.jpg/
http://imageshack.us/photo/my-images/33/img0239aa.jpg/
]http://imageshack.us/photo/my-images/854/img0238xw.jpg/[url]
http://imageshack.us/photo/my-images/210/img0237pd.jpg/[/url]
Gespeichert

berndr253

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 1160
Re: Originalzustand R51/3
« Antwort #4 am: 07 November 2011, 22:18:08 »

Hallo David,

ich denke, dass Gas- und Kupplungsgriffarmatur nicht original sind. Weiterhin das Tonnenrücklicht.

Bernd
Gespeichert

MANER502

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 203
  • ((R25/3-R51/3))- R51/3) - R50/2-R80
Re: Originalzustand R51/3
« Antwort #5 am: 08 November 2011, 07:44:49 »

Hallo David,

ich habe eine 51/3 aus der Schweiz mit der Rahmennummer 530628. Das bekommst Du am besten bei BMW Mobile Tradition raus.

Sende eine freundliche Email mit Deiner Rahmennummer an: info.konzernarchiv@bmw.de
Da gibt's aber nur den ersten Auslieferungshändler und Datum dazu!

Die sagen Dir, wann Dein Motorrad ausgeliefert wurde und ob mit Sattel oder Sitzbank. Stell doch mal Fotos ein, dann können wir Dir sagen, was original ist oder nicht.

Viele Grüße,

Woife

Hallo David,

Sende deine Mail an: INFO.GROUPARCHIV@BMWGROUP.COM
Da bekommst Du aber in der Regel nur den ersten Auslieferungshändler und Datum!

Wenn du viel Zeit hast, ist dieser Link zu empfehlen:
http://bmwdean.com/slash2.htm

Gruß
Mane
« Letzte Änderung: 10 November 2011, 08:18:13 von MANER502 »
Gespeichert
This signature is made of 100% recycled electrons

Mopedwoife

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 81
Re: Originalzustand R51/3
« Antwort #6 am: 08 November 2011, 12:29:32 »

Hi David,

klick doch mal hier:

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:BMW_R51-3.jpg&filetimestamp=20110203204903

Hier siehst Du ein Beispiel für ein Halbnabenmodell, auf der Hauptseite ist auch ein Vollnabenmodell abgebildet

http://de.wikipedia.org/wiki/BMW_R_51/3

Viele Grüße,

Woife!
Gespeichert

axel69

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 126
Re: Originalzustand R51/3
« Antwort #7 am: 08 November 2011, 20:12:43 »

Hallo David,

Du musst jetzt ganz stark sein...

Alle Blechteile ausgenommen evtl die Lampenhalter und evtl das hintere Schutzblech sind von anderen Typen oder Marken (Scheinwerfer).
Beim hinteren SB bin ich mir nicht sicher - es scheint mit zu tief zu sein.
Lenkerarmaturen wurden bereits erwähnt, die Auspuffanlage ist ohnehin Schrott

Die gute Nachricht, Schutzbleche gibt es als gute und preiswerte Nachfertigung beim Oldtimer Kuni.
Die Schlechte: Originale Lampen und Tanks kosten ein kleines Vermögen.

Viele Grüße

Axel

Gespeichert

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3840
Re: Originalzustand R51/3
« Antwort #8 am: 09 November 2011, 19:10:17 »

Schutzblech hinten müsste R25 bzw. 25/2 sein, jedenfalls nicht 51/3
Lampe nicht ansatzweise original (incl. Tacho)
Gas und Kupplungsarmatur sind R50-69S
der Rest ist (wie schon erwähnt von den Vorschreibern), auch nicht original
Ansonsten (nochmal : BMW kann dir da nicht helfen)....kaufe dir Literatur, Knittel, Mai ETL, FHB und WHB etc.. dann kannst du in Ruhe vergleichen
Was hast du für die 51/3 bezahlt?
Gespeichert

David

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 20
Re: Originalzustand R51/3
« Antwort #9 am: 10 November 2011, 20:57:14 »

Huch, da ist aber nicht mehr viel original. Alles in allem habe ich 4500 Euro bezahlt. Der fehlende Deckel am Motor und der Luftfilter war auch noch dran. Motor läuft, und Getriebe schaltet sauber durch. Ich hatte noch Glück, dass der Franken relativ stark war, als ich die R51/3 gekauft habe und immerhin sind Motor und Rahmen original. :-) Aber da kommt noch recht was zusammen, wenn ich alle nicht originalen Teile ersetze.
Trotzdem Danke für die Tipps. Ich werde mich in der Literatur mal schlau machen. Bei BMW frage ich trotzdem nach, wie das Modell ausgeliefert wurde (vorallem welche Schalldämpfer montiert waren, Fischschwanz oder Torpedo). Vielleicht hilft das auch ein bisschen weiter...

Grüsse David
Gespeichert

emm

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 1619
  • 57223 Kreuztal / NRW
Re: Originalzustand R51/3
« Antwort #10 am: 10 November 2011, 21:24:14 »

... wie das Modell ausgeliefert wurde (vorallem welche Schalldämpfer montiert waren, Fischschwanz oder Torpedo).

Grüsse David

Hi,

da kann ich auch weiterhelfen: vermutlich bis FIN 535479/EZ 7.7.1953 Fischschwanz, Halbnabe und Scheinwerfer mit nur Leerlauf-Licht-unter-Tacho. Übergang war aber in allen Punkten fließend, je nachdem was gerade verfügbar war...

Gruß, Markus
« Letzte Änderung: 10 November 2011, 21:55:54 von emm »
Gespeichert

Peter

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 959
Re: Originalzustand R51/3
« Antwort #11 am: 11 November 2011, 08:58:36 »

Hi David,
mache Dir kein Kopf. In gutem Zustand in die Maschine auf jeden Fall einen fünfstelligen Betrag wert. Da ist noch viel Spiel für Optimnierungspotential.
gruß Peter
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18