login

BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Stoßdämpfer/Federn zu hart  (Gelesen 1348 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nator

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 11
Stoßdämpfer/Federn zu hart
« am: 27 März 2010, 11:48:10 »

Hallo,

habe eine R50/5 vor paar Wochen gekauft und muss leider beim Fahren feststellen, dass die Federung ziemlich hart ist und wirklich jede kleine Unebenheit weitergegeben wird. Ist nicht schön für den Rücken....
Ich weiß jetzt leider nicht, ob die Alufeder (auf der Koni steht) oder der Stoßdämpfer der Urheber ist. Was gibt es denn für Möglichkeiten, die Sache komfortabler zu machen?
Gespeichert

BMW Boxerforum

Stoßdämpfer/Federn zu hart
« am: 27 März 2010, 11:48:10 »

rolf.soler

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 223
Re: Stoßdämpfer/Federn zu hart
« Antwort #1 am: 27 März 2010, 16:04:05 »

vorne ?
Gespeichert

Nator

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 11
Re: Stoßdämpfer/Federn zu hart
« Antwort #2 am: 27 März 2010, 16:55:42 »

hinten
Gespeichert

Heiko

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 18
  • Offline
  • Beiträge: 2372
  • Hattingen/Ruhr
Re: Stoßdämpfer/Federn zu hart
« Antwort #3 am: 27 März 2010, 18:54:35 »

Hi,

sind die Dämpferbeine auf "solo" gestellt?


Heiko
Gespeichert
"Mitarbeiter der RGK-Redaktion"

rolf.soler

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 223
Re: Stoßdämpfer/Federn zu hart
« Antwort #4 am: 27 März 2010, 19:39:59 »

hinten
schade. vorne hättest Du ws. nur ein anderes Gabelöl einfüllen müssen. Hinten ? keine Ahnung. Stossdämpfer kaputt ?
Gespeichert

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3840
Re: Stoßdämpfer/Federn zu hart
« Antwort #5 am: 28 März 2010, 22:42:04 »

Mache mal ein Foto....normalerweise sind die Dinger so weich das man seekrank wird....was hast du vorher gefahren?
Gespeichert

axel69

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 126
Re: Stoßdämpfer/Federn zu hart
« Antwort #6 am: 29 März 2010, 09:45:38 »

Die meisten Konis für BMW lassen sich in der Dämpfung einstellen.
Schau mal auf dem Fuß des Stoßdämpers nach der Nummer und suche im Netz nach einer Anleitung.
Dann bekommst Du evtl mehr heraus. Die für R50 bis /7 haben z.B. oben ein durch eine Gummiabdeckung verdecktes Rädchen, die für R26 bis R69S lassen sich z,b. nur vor den Einbau einstellen.

Grüße

Axel

Gespeichert

Nator

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 11
Re: Stoßdämpfer/Federn zu hart
« Antwort #7 am: 30 März 2010, 14:12:45 »

Hi,

hab das auch schon gelesen, dass die Konis eigentlich verstellbar sind. In 4 Stellungen, abgesehen von den Einstellungen für die Federvorspannung bei Sozius und Sozius+Gepäckbetrieb.  Werd die nächsten Tage nochmal nach ner Verstellung suchen.
Tja, das ist aber wirklich unnormal hart. Jede kleine Erhebung (Teer o.ä.) kommt durch. Man spürt regelrecht, dass das nicht gut für den Rücken ist.

Ja ansonsten fahr ich noch ne MZ ES 250 Bj, 65, die hat aber auch vor 2 Jahren neue Dämpfer bekommen, die schön gemütlich federn. Vorher waren auch die alten drin, die wie Luftpumpen waren.... ;-)

Ansonsten jahr ich auch mal die F650GS, die halt auch schön federt. Sowas hartes kenn ich nichtmal von den Asiarennern...
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18