BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Zündmagnet R50u  (Gelesen 471 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bernd2

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 28
Zündmagnet R50u
« am: 30 August 2021, 20:55:39 »

Hallo mein R50 läuft in allen Drehzahlbereichen gut sie springt aber über den Kickstarter sehr schlecht an anschieben geht gut ich vermute dass der zündmagnet an Magnetismus verloren hat wen würdet ihr empfehlen zum aufmagnetisieren Grüße Bernd
Gespeichert

BMW Boxerforum

Zündmagnet R50u
« am: 30 August 2021, 20:55:39 »

motoclub

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 182
    • NRW
    • Deutschland
Re: Zündmagnet R50u
« Antwort #1 am: 31 August 2021, 09:15:18 »

Andreas Osterhaus in Iserlohn.

Versuch mal erst eine neue Zümdspule, ich hatte das gleiche Phänomen und Aufmagnetisieren hat es nicht gelöst.
Gespeichert
Viele Grüße
Thomas

wimitz

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 262
    • Hessen
    • Deutschland
Re: Zündmagnet R50u
« Antwort #2 am: 31 August 2021, 12:49:30 »

Hallo Bernd,
den Zündfunken beim Antreten an beiden Kerzen hast du dir mal angeschaut? Soweit zufriedenstellend?
Gruß Martin
Gespeichert
Dazu kann ich nichts sagen. Zu dem Thema fehlt mir das Halbwissen.

Wilhelm

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 252
  • I Love Oldtimer
    • 57080
    • Eiserfeld
    • NRW
    • Deutschland
Re: Zündmagnet R50u
« Antwort #3 am: 31 August 2021, 15:56:02 »

Hallo Bernd,
ich kann dem Thomas da nur recht geben. Ich hatte schon mehrere R50 Zündanlagen welche im Stand nicht zündeten. Im Anschiebbetrieb aber mehr oder weniger kamen. Die Zündspule war immer der Pkt. den ich als Mangel heraus bekommen habe. Ich hatte schon Zündspulen welche unter der Isolationsschicht bei laufendem Motor schöne Funken schlugen. Das sieht man wenn man abends den Deckel vorne entfernt und den Motor startet. Probier es mit ner neuen Zündspule. Ich nehme gerne die vom Laubersheimer. Die haben mich noch nie im Stich gelassen.
Viel Erfolg Wilhelm
Gespeichert

bernd2

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 28
Re: Zündmagnet R50u
« Antwort #4 am: 01 September 2021, 15:16:29 »

Hallo danke für die Hinweise ich mache mich mal an die Zündspule und Berichte vom Resultat Grüße Bernd
Gespeichert

Elefantentreiber

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 759
Re: Zündmagnet R50u
« Antwort #5 am: 01 September 2021, 15:44:55 »

Ich empfehle beim Roland zu kaufen:

http://www.roland-dankerl.de/indexzuend.html



Hallo danke für die Hinweise ich mache mich mal an die Zündspule und Berichte vom Resultat Grüße Bernd
Gespeichert

CowBoy

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Online
  • Beiträge: 322
Re: Zündmagnet R50u
« Antwort #6 am: 02 September 2021, 00:12:16 »

Dieser Empfehlung würde ich uneingeschränkt folgene. Das ist die einzige (Nachbau) Spule, die hält!
Zündspulen aus anderen Quelle haben teilweise keine 100 km gehalten...
Gespeichert

bernd2

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 28
Re: Zündmagnet R50u
« Antwort #7 am: 02 September 2021, 20:29:59 »

Hallo, hat einer einen Schaltplan der Zündspule Grüße Bernd
Gespeichert

motoclub

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 182
    • NRW
    • Deutschland
Re: Zündmagnet R50u
« Antwort #8 am: 03 September 2021, 09:33:08 »

Hallo, hat einer einen Schaltplan der Zündspule Grüße Bernd

Das ist eine Frage, die eher selten ist. Die Zündspule wird meistens als Black Box betrachtet.

Meines Wissens ist die Primärwicklung (ca. 0,3 Ohm) am einen Ende auf Masse (Eisenkern) und am anderen Ende am Kontakt und Kurzschlusschalter. Sekundär (ca. 20 Kiloohm) liegt einfach zwischen den beiden Anschlüssen für die Zündkabel. Ich habe es an einer neugewickelten Spule überprüft.
Gespeichert
Viele Grüße
Thomas

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3887
Re: Zündmagnet R50u
« Antwort #9 am: 03 September 2021, 11:38:14 »

Richtig überprüft.....jedenfalls ist der originale Schaltplan von Bosch falsch
Gespeichert

bernd2

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 28
Re: Zündmagnet R50u
« Antwort #10 am: 06 September 2021, 21:06:06 »

Hallo, ich habe bei Roland eine neue Zündspule gekauft und eingebaut das Moped springt wieder gut an Grüße Bernd
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18