BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: R67/3 Lackierung  (Gelesen 1452 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alexander

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 233
  • I love Oldtimer!
    • 21629
    • Niedersachsen
R67/3 Lackierung
« am: 06 September 2018, 19:01:21 »

Bald steht es an , das ich mich um die Lackierung von Tank und Lampe der R67/3 kümmern möchte .
Bei meiner R50/69S hat es ein Profi in klassisch Schwarz ausgeführt und schön in weiß Liniert ist es natürlich auch .
Das kann so schonmal kein Fehler gewesen sein .
Aber irgendwie ist es Uniform . Alle haben das genau so . Und das stört mich jetzt irgendwie .
Ich hab gesehen , das es vereinzelt auch weiße Maschinen gegeben hat . Mit schwarzer Linierung naklar . Keine Ahnung ob die weißen Behördenkräder waren . Jedenfalls gefallen mir die weißen nicht .
Gab es ab Werk da noch irgendwas anderes ?
Ich hab grad so die Idee : RAL 5002 Ultramarinblau / Schwarze Linien oder 3003 Rubinrot / Schwarze Linien .
Gibt's hier noch weitere Abweichler ?
Gespeichert
Bin recht bescheiden

BMW Boxerforum

R67/3 Lackierung
« am: 06 September 2018, 19:01:21 »


CarlBorgward

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 170
  • R 60; R60/2 m. Steib S 250; R 27; Borgward B 4500
Re: R67/3 Lackierung
« Antwort #1 am: 06 September 2018, 19:29:23 »

Tannengrün mit weißen, leicht grünlichen Linien. Polizeilackierung in RAL 6009. meine r27 ist so ...




Gesendet von meinem R 60/2 Gespann mit Tapatalk.
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

Brendel

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 174
  • I love Oldtimer!
    • 55263
    • Wackernheim
    • Rheinland Pfalz
    • DE
Re: R67/3 Lackierung
« Antwort #2 am: 07 September 2018, 11:10:39 »

Hallo Alexander,
bin auch gerade dabei meine 69/S aufzubauen.
Der Rahmen und die Schwingen sind in schwarz.
Der Hinter- und Vorderkotflügel sind aus Nirosta und die Lampe ist verchromt.
Der Hosketank ist gerade beim Lackierer und wird Silber-metallic  RAL 9180.
Das Silber passt auch gut in die Zeit, wurde bei MB ab 1963 verwendet.
Wen der Tank zurück ist stelle ich paar Bilder ein.
Gruss
Werner
Gespeichert

GreenR50

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 50
    • Dieburg
Re: R67/3 Lackierung
« Antwort #3 am: 19 November 2018, 19:01:55 »

Hallo Alexander,

ja es gab auch Nicht-Schwarz von BMW für (Schwingen-) BMW's.

Das kann man auf diesen Seiten aus den USA schön sehen:
   http://bmwdean.com/slash2.htm

Behörden BMWs in Norwegen hatten ein schönes Grau. Einen Link
zum Anschauen habe ich leider nicht zur Hand.


Gruss,
Werner



Gespeichert

Elefantentreiber

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 627
Re: R67/3 Lackierung
« Antwort #4 am: 20 November 2018, 07:36:16 »

Jede von schwarz abweichende Farbe ist zu bevorzugen.

Wie man dieses immer gleich langweilige schwarz mögen kann entzieht sich so ganz

meiner Vorstellungskraft.
Gespeichert

Alexander

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 233
  • I love Oldtimer!
    • 21629
    • Niedersachsen
Re: R67/3 Lackierung
« Antwort #5 am: 20 November 2018, 15:53:47 »

 Werner : Vielen Dank für das verlinken der interessanten Seite .
Leider kann ich das englische nicht so gut . Halt ein wenig nur . Demnach wurden die Amerikaexporte nach Kundenwunsch individuell ab Werk lackiert ?
Bei meiner Maschine ist es ja so , das der Rahmen schon schwarz lackiert ist . Heist , das es eine Kontrastfarbe werden täte .
Wenn ich das Teil dann irgendwann mal verkaufen will , da höre ich jetzt schon das unsägliche Bashing Geblöke , wegen weil die ist ja nicht Schwarz , wie es sich geziemt .
Nun egal . Obgleich ich ein vorbildlicher Bürger bin , war ich schon immer etwas konträr zur Allgemeinheit .
Gespeichert
Bin recht bescheiden

berndr253

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 1163
Re: R67/3 Lackierung
« Antwort #6 am: 20 November 2018, 16:05:57 »

Was die Farben und Farbcodes angeht gibts eine Info von BMW hier im Forum.
https://cms.bmw-einzylinder.de/index.php/literatur/drehmoment-und-servicedaten.html?id=85

Die in die USA exportierten Maschinen waren teilweise recht bunt bei Wikipedia gibts dazu einen Artikel
https://en.wikipedia.org/wiki/BMW_R60/2

Grusz

Bernd
Gespeichert

CarlBorgward

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 170
  • R 60; R60/2 m. Steib S 250; R 27; Borgward B 4500
Re: R67/3 Lackierung
« Antwort #7 am: 20 November 2018, 17:28:13 »

Wenn ich das Teil dann irgendwann mal verkaufen will , da höre ich jetzt schon das unsägliche Bashing Geblöke , wegen weil die ist ja nicht Schwarz , wie es sich geziemt .

Das wäre mir egal, ich baue das Dingen doch in erster Linie mal für mich selbst auf. Wenn ich’s dann mal verkaufe, dann nur weil ich muss. Sollte man das schon beim Aufbau der Maschine im Hinterkopf haben?

Letztendlich muss sie dir gefallen, sonst niemanden.

Gruß
Stefan.


Gesendet von meinem R 60/2 Gespann mit Tapatalk.
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

Elefantentreiber

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 627
Re: R67/3 Lackierung
« Antwort #8 am: 20 November 2018, 18:28:19 »

Genauso ist es, es sei denn der Kaufmann schraubt im Hinterkopf mit.

Ich für meinen Teil, würde niemals nicht eine schwarze BMWeh für mich aufbauen,

nur bei meiner R68 sehe ich das etwas anders, da habe ich tatsächlich den Zahlenmenschen im Hinterkopf.

Die Achtundsechzig bekommt aber einen roten Tank, damit ich zumindest nicht schwarz sehen muss.


Letztendlich muss sie dir gefallen, sonst niemanden.



Gesendet von meinem R 60/2 Gespann mit Tapatalk.
Gespeichert

CarlBorgward

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 170
  • R 60; R60/2 m. Steib S 250; R 27; Borgward B 4500
Re: R67/3 Lackierung
« Antwort #9 am: 20 November 2018, 18:49:11 »

Ich habe heute mal Google Bilder bemüht und nach ‚BMW R 60/2‘ gesucht.

Da bin ich auf eine Vollschwingen-BMW in sattem blau mit weißen Linien gestoßen. Das wäre was, wenn ich meine mal neu Lacken wollte...

Ich suche nochmal nach dem Bild.


Gesendet von meinem R 60/2 Gespann mit Tapatalk.
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

CarlBorgward

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 170
  • R 60; R60/2 m. Steib S 250; R 27; Borgward B 4500
Re: R67/3 Lackierung
« Antwort #10 am: 20 November 2018, 18:53:54 »

Hier ist es:







Könnte eine Metallic-Lackierung sein, das würde ich nicht wollen, aber so ein dunkelblau hat was, finde ich...

Stefan.


Gesendet von meinem R 60/2 Gespann mit Tapatalk.
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

Peter

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 959
Re: R67/3 Lackierung
« Antwort #11 am: 20 November 2018, 19:59:45 »

sehr schöne Farbe. Meine ist weiß und war so: ehemals schwedische Polizei
Gespeichert

CarlBorgward

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 170
  • R 60; R60/2 m. Steib S 250; R 27; Borgward B 4500
R67/3 Lackierung
« Antwort #12 am: 20 November 2018, 20:14:53 »

@ Peter:

Sehr schick! Besonders den Schorsch-Meier-Tank finde ich sehr passend beim Gespann. Wenn ich da mal einen ‚günstig‘ finde...


‚Günstig‘

Gesendet von meinem R 60/2 Gespann mit Tapatalk.
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

GreenR50

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 50
    • Dieburg
Re: R67/3 Lackierung
« Antwort #13 am: 20 November 2018, 23:59:34 »

Hallo Alexander,

Du kannst dir die Seite(n) ins Deutsche übersetzen lassen.  Mach das mal.
Google Browser:
  rechte Maustaste
  im lolaken Menü: "Translate to Deutsch"

Je nach Sprache des Windows Systes und der Sprache des Google-Browser kann noch ein
 Schritt zum Umschalten der Sprache daszwischen sein oder einen etwas anderen Menütext haben.
 ... aber mit der rechen Maustaste zum lokalen Menü geht es los beim Chrome Browser...

Der Text auf den Seiten ist sehr gut und hat einiges was man anderswo so nicht
  zu lesen und nicht so ausgedrückt findet.  ...finde ich.

Gruss,
Werner
Gespeichert

GreenR50

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 50
    • Dieburg
Re: R67/3 Lackierung
« Antwort #14 am: 21 November 2018, 00:14:18 »

CarlBorgward  (Stefan):
gefallt mir sehr Deine Grüne!  Ich habe selber eine grüne Polizei-BMW.  Boxer. Wurde von der Polizei in Darmstadt gefahren (1967-1976).  Ich bin recht glücklich darüber eine in grün zu haben. Und der Lack war und ist noch sehr gut.

Werner
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18