BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: FKV  (Gelesen 802 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

R67treiber

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 245
  • I mog Zwoazylinder
    • 83714
    • Miesbach
    • Bayern
    • Deutschland
FKV
« am: 08 August 2018, 14:45:03 »

Hallo,

bin am Federn austauschen an meinem FKV (R69S mit der späten Stopfeder). Beim Ausbauen hab ich festgestelt, dass an beiden Seiten die längere (stärkere) Feder eingebaut war.

Jetzt hätte ich folgende Fragen:
Welche Feder gehört nun wo hin?
Wie krieg ich diese "Federaugen" über die Haltebolzen ... gibts da einen Trick
Wie muss ich die Federn dann vorspannen

vielen Dank für eure Hilfe
Klaus
Gespeichert
4-Zylinder Motoren sind Fehlkonstruktion: Zuviel fürs Moped und zuwenig fürs Auto

BMW Boxerforum

FKV
« am: 08 August 2018, 14:45:03 »

R67treiber

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 245
  • I mog Zwoazylinder
    • 83714
    • Miesbach
    • Bayern
    • Deutschland
Re: FKV
« Antwort #1 am: 08 August 2018, 15:00:18 »

... es ist der untere der beiden FKV.
Gespeichert
4-Zylinder Motoren sind Fehlkonstruktion: Zuviel fürs Moped und zuwenig fürs Auto

R67treiber

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 245
  • I mog Zwoazylinder
    • 83714
    • Miesbach
    • Bayern
    • Deutschland
Re: FKV
« Antwort #2 am: 09 August 2018, 15:11:36 »

hat sich erledigt, danke
Klaus
Gespeichert
4-Zylinder Motoren sind Fehlkonstruktion: Zuviel fürs Moped und zuwenig fürs Auto

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3844
Re: FKV
« Antwort #3 am: 09 August 2018, 15:47:38 »

hast du über PM`s tipps bekommen?
wenn ja....es gibt nichts, was ich alberner finde wie Tuscheltipps in einen öffentlichen Forum
Gespeichert

R67treiber

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 245
  • I mog Zwoazylinder
    • 83714
    • Miesbach
    • Bayern
    • Deutschland
Re: FKV
« Antwort #4 am: 09 August 2018, 15:59:08 »

keine PM

hab im Internet gesucht. Der spätere FKV (eigentlich beide auf meinem Foto) haben NUR die 11mm Feder. Die 9mm Feder gabs nur bei den früheren Boxer-FKV. Somit Frage 1 beantwortet.
Die Federn über den Stift zu bekommen ist mit meinen Metzgerfingern eine Herausforderung aber ging dann auch irgendwann gestern Nacht kurz vor Mitternacht. Dunkles Weltenburger Bier hat da wohl seinen Teil dazu beigetragen. Das Spannen hab ich jetzt mal frei Schnauze gemacht (hab das Foto, welches den FKV vor Zerlegen zeigt) als "Muster" hergenommen.

Ob dass alles so funktioniert wird sich erst in gut einem Monat zeigen, wenn ich die BMW damit teste.

Gruss
Klaus
Gespeichert
4-Zylinder Motoren sind Fehlkonstruktion: Zuviel fürs Moped und zuwenig fürs Auto
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18