login

BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Nachbau Alternative Telegabel R51 R67 R68 R71 usw  (Gelesen 2003 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Stefcio17

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 2
  • I love Oldtimer!
    • 10247
    • Berlin
    • Berlin
    • BRD
Nachbau Alternative Telegabel R51 R67 R68 R71 usw
« am: 13 März 2016, 08:06:50 »

Hallo,
ich stehe vor einer Kaufentscheidung und vll hat jemand ja schonmal Erfahrungen mit dem von mir anvisierten Produkt gesammelt.

An meiner sportlich gebauten R51/3 ist die Gabel verschlissenen und auch die Dichtringe undicht. Ich spiele mit dem Gedanken, mir die Nachbaugabel der Firma "Old-Motorcycle-Parts" bzw "PPHU J. Tomaszewski - Polska" zuzulegen. Hat das schonmal jemand an seinem Boxer gemacht. Gibt es bzgl Einbau und Funktionalität Erfahrungen? Hier der Link zur Gabel:

http://www.old-motorcycle-parts.com/bmw-r71-m72-cj750-2.html

Ich halte die Gabel rein äusserlich für sehr unauffällig, was Geometrie und Design angeht - die Modernisierung der Maschine fällt bestimmt kaum auf. Mein Motorrad entspricht in weiten Teilen nicht mehr dem Original ist aber zeitgemäß hergerichtet. Das "innere" Abweichen vom Original stelle ich erstmal in den Hintergrund, wenn alles gut funktioniert.

Danke schonmal!

Gruss
Stephan
Gespeichert

BMW Boxerforum

Nachbau Alternative Telegabel R51 R67 R68 R71 usw
« am: 13 März 2016, 08:06:50 »

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3884
Re: Nachbau Alternative Telegabel R51 R67 R68 R71 usw
« Antwort #1 am: 15 März 2016, 20:35:09 »

Hallo stephan,
um es kurz zu machen....ich habe bei einen SO sicherheitsrelevanten Teil immer Angst das die Nachbeuten aus minderwertigen Material oder Fertigung (Lunker etc) sind
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18