R 50, Stufenscheibe am hinteren Kurbelwellenlager

Begonnen von jan.h., 16 September 2023, 08:41:25

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jan.h.

Hallo Boxerschrauber,
die R 50 und deren weiteren Motorentypen haben ja grundsätzlich am hinteren Kurbelwellenlager
die erwähnte Stufenscheibe vor der Schwungscheibe.
Diese soll ja meinem Wissen nach das reichlich zirkulierende Motoröl vor dem Wellendichtring
reduzieren und diesem die Dichtwirkung leichter machen.
Nun habe ich wiederum einen Motor geöffnet und  zum zweiten mal eine nicht vorhandene Stufenscheibe
vorgefunden.
Wie sieht die Boxerfraktion die Notwendigkeit dieser Scheibe?
So wie es aussieht ist sie gar nicht unbedingt nötig,diese beiden Motoren waren am Wellendichtring
absolut dicht.
Vorgängertypen wie R 51, R 66 usw. hatten sie auch nicht und trotzdem dicht.
Würde mich über eine Stellungnahme eurerseits freuen.
Gruß Jan.





rolf

ich WÜRDE DARAUF NICHT VERZICHTEN...warum auch?

Alexander

Ich würde das auch einfach einbauen . Kostet ja nicht viel und man macht nichts falsch .
Ich kann mir allerdings vorstellen , das damals die Simmerringe noch nicht so viel konnten , wie seit jüngerer Vergangenheit . Zb. hatten die in den 60ern schon den Drall im Gummi und war das Gummi schon so Standfest ? Vielleicht war die Scheibe zur Entlastung damals wichtiger als Heute .
Bin recht bescheiden

Alexander

Mir ist eben grade noch ein möglicher Umstand dazu eingefallen , warum die Scheibe vielleicht mal nicht verbaut wurde .
Zu dieser Scheibe gehört ja auch noch die Wellfederscheibe , so das beides um ca.2mm Aufträgt  . Beim einen oder anderem , wurde idV. schon mal der oftmals zerhämmerte KW.Konus Sitz Überschliffen . Dito auch der Innenkonus der Schwungscheibe . Dann kann es auch schon mal Eng werden , zwischen KW.Hauptlager und Schwungscheiben Konus . Dort sollen min.2mm (glaub ich jetzt) Luft bleiben , damit man die Schwungscheibe auf dem Konus Festschrauben kann , ohne das sie vordem schon an dem KW.Lager / Ölspritzblech / Wellscheibe gegensitzt .
Möglich das jemand entschieden hatte , die deswegen wegzulassen .
Also , das mal Nachmessen . Geht aber wohl nur bei demontierter Welle .
Bin recht bescheiden

jan.h.

Hallo,
zur Stufenscheibe,
bewußt darauf verzichten will ich ja auch nicht,meine Anfrage nur deswegen, ob es evtl. Gründe
dafür geben könnte diese wegzulasssen.
§ Alexander: das leuchtet ein mit dem zu geringen Abstand zum Kugellager wenn Wellscheibe und
Stufenscheibe verbaut werden.
Muß ich mal kontrollieren,die Kurbelwelle ist ja schon ausgebaut.
Jan.

Similar topics (3)

Hauptmenü

Startseite Baureihe Vergleichsliste Specials Anleitungen & Bücher

Presse & Wissen

Historisches Liste der BMW Modelle Bauzeiten & Stückzahlen Prospekte & Plakate Presseberichte

Tipps & Service

Tipps Händler Dienstleister Märkte & Museen Verschleißteile & Werkzeuge

Foren & Literatur

Bildtafel-Suche Forum: Einzylinder Bildergalerie Servicedaten Handbücher

Allgemeine Infos

Kontakt Sitemap Glossar Impressum Bildtafelsuche