BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: R 51/3 original Tank für Blechkünstler  (Gelesen 2169 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

johannestiger

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 226
  • Ich fahre gern R 27
R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« am: 25 Januar 2019, 13:16:50 »

Meinen doch sehr beschädigten aber orginalen Tank für die 51/3 gebe ich ab, weil ich einen besseren gefunden habe. Habe diesen als lackiertes Spachtelkunstwerk für sehr viel Geld erstanden und war nach dem "Entlacken" doch etwas erschüttert. Für Restaurierer, die Erfahrung im Umgang mit der Blechbearbeitung ist er sicher eine Chance.

Wer Interesse hat, möge mir bitte eine persönliche Nachricht senden.

Gruß

Alexander
Gespeichert

BMW Boxerforum

R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« am: 25 Januar 2019, 13:16:50 »


johannestiger

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 226
  • Ich fahre gern R 27
Re: R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« Antwort #1 am: 25 Januar 2019, 13:26:38 »

Meinen doch sehr beschädigten aber orginalen Tank für die 51/3 gebe ich ab, weil ich einen besseren gefunden habe. Habe diesen als lackiertes Spachtelkunstwerk für sehr viel Geld erstanden und war nach dem "Entlacken" doch etwas erschüttert. Für Restaurierer, die Erfahrung im Umgang mit der Blechbearbeitung ist er sicher eine Chance.

Wer Interesse hat, möge mir bitte eine persönliche Nachricht senden.

Gruß

Alexander

Meine preisvorstellung liegt bei 400 €. Klingt viel, ist auch viel. Deutlich mehr habe ich bezahlt, aber nun sieht man was man bekommt. Es ist ein BMW Tank und für einen deutlich besseren, der aber auch noch gemacht werden muss, zahlt man ungefähr das Doppelte.

Alexander
Gespeichert

johannestiger

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 226
  • Ich fahre gern R 27
Re: R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« Antwort #2 am: 26 Januar 2019, 20:34:47 »

Der Tank ist verkauft.
Gespeichert

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3840
Re: R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« Antwort #3 am: 27 Januar 2019, 16:33:16 »

Für 400€? Irre
Gespeichert

johannestiger

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 226
  • Ich fahre gern R 27
Re: R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« Antwort #4 am: 28 Januar 2019, 16:40:31 »

Tatsache. Aber anders, als ich dieses Teil kaufte sieht man nun, was man bekommt.

Gruß

Alexander
Gespeichert

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3840
Re: R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« Antwort #5 am: 28 Januar 2019, 18:33:54 »

Deswegen!
Gespeichert

Peter

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 959
Re: R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« Antwort #6 am: 28 Januar 2019, 19:20:54 »

ich bin mir sicher das Zenit ist überschritten. In den nächsten Jahren werden die Preise für Teile und Fahrzeuge sinken. Vielleicht mehr als uns lieb ist....trotzdem erstaunlich.
Gruß Peter
Gespeichert

Alexander

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 226
  • I love Oldtimer!
    • 21629
    • Niedersachsen
Re: R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« Antwort #7 am: 28 Januar 2019, 19:44:03 »

Hier mal mein Tank , für den ich vor ca. 15J. 1000€ bezahlt hab . Es gab keinen anderen .
Es ist schon hart .
Gut möglich , das es so kommt . Mit jedem , der seinen Erben solche Sachen hinterlässt . Die werden dann vielleicht kurzen Prozess mit den Bikes und Teilen machen , da sie sich selber kaum für sowas begeistern können und ihrerseits ausschließlich auf Smartfons , Watsap und Faceboock abgehen wie die Pfeile .
Gespeichert
Bin recht bescheiden

Elefantentreiber

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 617
Re: R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« Antwort #8 am: 28 Januar 2019, 19:48:05 »

Bei Fahrzeugen sehe ich das ähnlich, der Zenit sollte überschritten sein.

Auch wenn die letzte Las Vegas Auktion wieder unglaubliche Preise erzielt hat.

Bei Teilen sehe ich das nicht so, es wird einfach nicht mehr soviel da sein.

Aktuell wird aus jeder gefundenen originalen Unterlegscheibe ein Motorrad restauriert.

Daraus resultieren dann auch die aktuellen Teile-Preise... das wird ziemlich sicher
wieder zurück gehen.

Hier mal mein Tank , für den ich vor ca. 15J. 1000€ bezahlt hab . Es gab keinen anderen .
Es ist schon hart .
Gut möglich , das es so kommt . Mit jedem , der seinen Erben solche Sachen hinterlässt . Die werden dann vielleicht kurzen Prozess mit den Bikes und Teilen machen , da sie sich selber kaum für sowas begeistern können und ihrerseits ausschließlich auf Smartfons , Watsap und Faceboock abgehen wie die Pfeile .
Gespeichert

johannestiger

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 226
  • Ich fahre gern R 27
Re: R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« Antwort #9 am: 28 Januar 2019, 21:47:16 »

Hier mal mein Tank , für den ich vor ca. 15J. 1000€ bezahlt hab . Es gab keinen anderen .
Es ist schon hart .
Gut möglich , das es so kommt . Mit jedem , der seinen Erben solche Sachen hinterlässt . Die werden dann vielleicht kurzen Prozess mit den Bikes und Teilen machen , da sie sich selber kaum für sowas begeistern können und ihrerseits ausschließlich auf Smartfons , Watsap und Faceboock abgehen wie die Pfeile .

Der, den ich nun erstanden habe sieht ähnlich aus. Habe zum Glück etwas weniger bezahlt. An den Spekulationen über preisentwicklungen will ich mich eigentlich nicht beteiligen. ich fand das früher interessant habe mich davon aber verabschiedet. ich versuche ein Motorrad aufzubauen, weil mir das viel gibt. Das ist halt eine Leidenschaft. Die BMW  habe ichh fast für lau in der Scheune gefunden und dann kann ich manchmal auch in einen sauren Apfel beißen. Was die Sache nachher wert ist, soll mir nicht ganz so wichtig sein.

Wenn ich für mich überlege, welches Teil wieviel wert ist, hängt das neben meinem haben wollen auch davon ab, wieviel andere zu geben bereit sind (der Markt). Ein "original" BMW-Nachbau kostet unlakiert über 1000 € und Nachbauten aus Indien sind für mich nicht die Alternative. Übrigends, ein Tank aus einer aktuellen Production von BMW oder Ducati kostet weit mehr, zum Teil um die 2000 €. In die Reparatur der alten Schüssel hätte ich noch 700-800€  und sehr viel Vertrauen stecken müssen.

Beste Grüße und 'happy motoring'

Alexander
Gespeichert

Alexander

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 226
  • I love Oldtimer!
    • 21629
    • Niedersachsen
Re: R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« Antwort #10 am: 29 Januar 2019, 19:42:25 »

So , mein Tank ist Mausetot . Nach dem Abnehmen der Aufnahmebleche und erstem Abbürsten mit einem Bohrmaschienen Drahtbürstenvorsatz entdecke ich unter dem fetten Rostkranz kleine Löcher und wo noch keine Löcher sind , da sind tiefe Krater , die einen Sandstrahl kaum überstehen werden .
Der geht gleich morgen zum Blechmann , wo dann beidseitig neue Bleche eingeschweißt werden .
Damit ist jetzt erstmal Pause , der Blechner braucht etwas Zeit .
Frank : Du könntest mit den 100mm recht haben , Man kann den Tank ohne weiteres etwas auseinander ziehen und da er auch eine fette Beule hat , könnte es gut sein , das er ein paar mm zusammengerückt ist .
Gespeichert
Bin recht bescheiden

Alexander

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 226
  • I love Oldtimer!
    • 21629
    • Niedersachsen
Re: R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« Antwort #11 am: 30 Januar 2019, 22:52:08 »

Heute hat der Blechhandwerker mir erzählt das er frühestens im März wieder Aktiv werden kann , habe ich kurzerhand einfach einen Inder geordert und zwar den billigsten den ich kriegen konnte . Einfach mal aus Neugier und als Notnagel . Wenn er Mangelhaft ist , dann kann ich noch dran tätig werden . Der kostet weniger als 200 . Im schlimmstem Fall bekomme ich meinen Einsatz wieder zurück .
 
@Alexander : Überlege , ob du vor dem Lackieren nicht doch lieber unter den Blechkragen nach dem Rechten schaust .
Weil du hast geschrieben , das der nun gefundene Tank ähnlich beschaffen ist wie meiner .
Gespeichert
Bin recht bescheiden

c.urbanus1

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 16
  • I love Oldtimer!
Gespeichert

johannestiger

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 226
  • Ich fahre gern R 27
Re: R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« Antwort #13 am: 05 Februar 2019, 23:59:06 »

Heute hat der Blechhandwerker mir erzählt das er frühestens im März wieder Aktiv werden kann , habe ich kurzerhand einfach einen Inder geordert und zwar den billigsten den ich kriegen konnte . Einfach mal aus Neugier und als Notnagel . Wenn er Mangelhaft ist , dann kann ich noch dran tätig werden . Der kostet weniger als 200 . Im schlimmstem Fall bekomme ich meinen Einsatz wieder zurück .
 
@Alexander : Überlege , ob du vor dem Lackieren nicht doch lieber unter den Blechkragen nach dem Rechten schaust .

hallo Alexander,

Ja den Rat will ich gerne befolgen. Ein paar kleine Durchrostungen wird man noch schließen können, aber einen halben Tank neu modellieren verursacht für mich doch erheblichen Aufwand. Ich bin jetzt aber froh, dass ich einen Tank habe an dem noch nie herumrepariert wurde, auch wenn ich letztlich viel Geld bezahlt habe.

Bin sehr gespannt auf deine Erfahrungen mit dem Nachbau.

Gruß

Alexander
Weil du hast geschrieben , das der nun gefundene Tank ähnlich beschaffen ist wie meiner .
Gespeichert

MathiasR51

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 5
  • I love Oldtimer!
    • 14806
    • Belzig
    • Brandenburg
Re: R 51/3 original Tank für Blechkünstler
« Antwort #14 am: 06 Februar 2019, 23:24:34 »

Mich überrascht es, das dieser hier noch nicht erwähnt wurde. Auch nicht vom Anbieter selbst, mit welchem ich sehr gut Erfahrungen gemacht habe und welcher sich hier "eigentlich" auch bewegt.

https://www.altes-motorrad.de/single-part.php?name=Tank_R51-3
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18