BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bremsleistung R60 Bj. 1956  (Gelesen 1258 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3851
Re: Bremsleistung R60 Bj. 1956
« Antwort #30 am: 14 März 2021, 17:24:22 »

Alter Pessimist ;D
Gespeichert

BMW Boxerforum

Re: Bremsleistung R60 Bj. 1956
« Antwort #30 am: 14 März 2021, 17:24:22 »

UliP

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 6
  • I love Oldtimer!
    • 92714
    • Pleystein
    • Bayern
    • Deutschland
Re: Bremsleistung R60 Bj. 1956
« Antwort #31 am: 15 März 2021, 10:32:02 »

Also die Feder zum Einstellungsexzenter fehlt, habe jetzt alle 3 Federn neu bestellt, werde die Bremse zerlegen, säubern und mit den neuen Federn zusammenbauen.
Hat evtl. jemand eine Beschreibung wie die Bremse eingestellt wird (Einstellungsexzenter).
Gespeichert

rolf

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 3851
Re: Bremsleistung R60 Bj. 1956
« Antwort #32 am: 15 März 2021, 12:51:55 »

s. uli mai ....1000 Tricks für schnelle BMW´s
Gespeichert

motoclub

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 143
    • NRW
    • Deutschland
Re: Bremsleistung R60 Bj. 1956
« Antwort #33 am: 15 März 2021, 13:00:34 »

Also die Feder zum Einstellungsexzenter fehlt, habe jetzt alle 3 Federn neu bestellt, werde die Bremse zerlegen, säubern und mit den neuen Federn zusammenbauen.
Hat evtl. jemand eine Beschreibung wie die Bremse eingestellt wird (Einstellungsexzenter).

Da die Bre3mse bereits bei den R51/3 bis R68 verwendet wurde, gibt es das auch im 'BMW Boxer 1950 bis 1955 im Detail', falls keine 1000 Tricks zur Hand sind ...
Gespeichert
Viele Grüße
Thomas
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18