login

BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Gesucht wird ... / Re: Gummitülle / verbaut an der Zündspule / gesucht
« Letzter Beitrag von Wilhelm am Gestern um 19:24:55 »
Französisch Stunde beendet! Bobines d`allumage = Zündspulen
Ja schön wenn man solche alten Datenblätter zugesendet bekommt. TJ6/1 ist nur die Zündsspule. TJ6/3 ist die gleiche Zündspule mit Zubehör, also Verschraubung, Gummiekappen, Muttern etc.
Die TJ3/1 ist auch eine 6 V Spule sie ist nur für 2 Takter und hat eine niedrigere Leistung? Wieso das so ist weis ich aber beim besten Willen nicht. Ich habe immer gedacht das bei 4 + 2 Takt Motoren der gleiche Funke zündet!
Vieleicht liegt es an den schwächeren Lichtmaschinen der Zweitakter?
Na ja also weiter gehts mit den Zündspulen, wenn Ich ne TJ 6 habe werde ich die beiden Spulen mal miteinander vergleichen.
LG Wilhelm.
2
Gesucht wird ... / Re: Deckel Luftfilter
« Letzter Beitrag von F.B. am Gestern um 16:29:40 »
Die eingeprägte Nummer ist wohl-7058-?
Gruß
Frank
[/quote]
3
Hallo Johannes,
freut mich zu hören das das gut funktioniert hat.
Viele, wenn nicht sogar die meisten, dieser Schritte an den Oldtimern sind erlernbar. Ein wirklicher Vorteil dieser alten, doch eher übersichtlichen Technik. Man sollte seine Fähigkeiten kennen und Vorsicht walten lassen. Teils ist die Werkstattausrüstung der limitierende Faktor. Zerlegung und Aufbau des Antriebsstrangs(Motor, Getriebe und Achsantrieb) war für mich schon eine höhere Weihe.
Irgendwo stößt jeder aber auch an seine Grenzen und braucht Hilfe von Profis.
Z.B. die in den alten Betriebsanleitungen dargestellte Zerlegung und Revision der KW wäre sicher kein Thema an das ich mich rantrauen würde. Das muss man schon regelmäßig machen. Zum Glück gibt es da immer noch erfahrene Leute die und zur Seite stehen. Da braucht man halt den richtigen Tip, wem da zu vertrauen ist.
In diesem Sinne sollten wir uns gegenseitig helfen und Erfahrungen austauschen.
Gruß
Frank
4
So eine Rückmeldung, auch ggf. Wochen später freut jeden Tippgeber
5
Vielen Dank Frank für deinen Beitrag. Das ging ja mit deiner Beschreibung ganz unproblematisch und war ruck zuck erledigt.
6
Gesucht wird ... / Re: Gummitülle / verbaut an der Zündspule / gesucht
« Letzter Beitrag von Q-Michael am Gestern um 06:44:59 »
Hallo Michael,
wärest Du bereit davon welche an in gute Hände (Wilhem und mich 😎) gegen ein angemessenen Obulus abzugeben?

Schönen Gruß
Gerrit

Ja sicher. Ich habe aber nur diese eine Tüte mit den Dingern. Wenn ich noch welche finde sag ich bescheid.
VG Michael
7
Gesucht wird ... / Re: Gummitülle / verbaut an der Zündspule / gesucht
« Letzter Beitrag von CowBoy am Gestern um 00:42:11 »
Mal als Anregung: ich bin 25 Jahre ohne Tüllen gefahren.
Dann habe ich beschlossen ein ordentlicher Mensch zu werden und die Tüllen an der Zündspule (unter dem Tank) und am Verteiler zu verbauen.
Im Regen zum Real gefahren: Zündaussetzer auf der Autobahn, nach dem Einkauf ist sie nicht mehr angesprungen. Eine halbe Stunde hier und da geschraubt und geprüft. Läuft wieder!
Kurz danach das Krad abgedampft. springt nicht an! Eine halbe Stunde hier und da geschraubt und geprüft. Läuft wieder!
Im November darauf zum Louis gefahren und auf den Rückweg liegen geblieben. Weil es a) saukalt war b) dunkel und c) aus Eimern gekübelt hat, habe ich mich von meiner Frau nach Hause schleppen lassen.
Nächsten Morgen läuft das Krad nach einem Tritt!

Was war passiert? Am Kabel Kl1 von der Zündspule unter dem Tank zum Verteiler unter dem vorderen Motordeckel lief das Regenwasser rein.
Wegen der Tülle konnte das Wasser da stehenbleiben und Schluss nach Masse machen -Zündung tot.
Jetzt sind keine Tüllen mehr dran. Und heute wieder im strömenden Regen 50km gefahren, brummt das Krad!
8
Gesucht wird ... / Re: Gummitülle / verbaut an der Zündspule / gesucht
« Letzter Beitrag von Gerrit am 01 Dezember 2021, 22:19:05 »
Hallo Michael,
wärest Du bereit davon welche an in gute Hände (Wilhem und mich 😎) gegen ein angemessenen Obulus abzugeben?

Schönen Gruß
Gerrit
9
Gesucht wird ... / Re: Gummitülle / verbaut an der Zündspule / gesucht
« Letzter Beitrag von Q-Michael am 01 Dezember 2021, 19:04:26 »
Die waren bei mir in der Kiste…
10
Gesucht wird ... / Re: Gummitülle / verbaut an der Zündspule / gesucht
« Letzter Beitrag von Wilhelm am 01 Dezember 2021, 18:48:02 »
Ja das sind die Teile für die Zündspule! Toll wo bekommt man die noch?
Seiten: [1] 2 3 ... 10