BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bremsbacken vorn  (Gelesen 608 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

CowBoy

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 288
Bremsbacken vorn
« am: 04 Januar 2019, 23:51:48 »

Hallo zusammen,

ich renoviere gerade meine Garage und sortiere in diesem Zuge auch die Teile im Fundus.
Bei der Gelegenheit habe ich mal eine Bestandliste gemacht, was noch zur R67/3 noch fehlt.
Bremsbacken vorn z. B. .

Nun vielen mir Backen von der R50 in die Hände - das sieht aus als wenn die passen könnten!
Frage, sind 54er Vollnabenbacken der Hauruck-Modele gleich mit denen der Schwingen-Modelle?

Grüße aus der Garage
Gespeichert

BMW Boxerforum

Bremsbacken vorn
« am: 04 Januar 2019, 23:51:48 »

Marked as best answer by CowBoy am 05 Januar 2019, 10:02:07

herculestom

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 433
    • 1441
    • Heidelberg
    • Gauteng
    • South Africa
Re: Bremsbacken vorn
« Antwort #1 am: 05 Januar 2019, 04:53:39 »

Hi Cowboy,

noch immer in der Garage?  ;) Die Original ET Listen geben Aufschluss. Solltest Du für beide Modelle haben. Meiner Kenntnis nach sollten 50, 60 und 69 baugleich sein. Werden dann also eher nicht auf die 67/3 passen.

Gruß
Tom

CowBoy

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 288
Re: Bremsbacken vorn
« Antwort #2 am: 05 Januar 2019, 10:07:46 »

Hallo Tom,

wenn ich für die R67 eine ET-Liste hätte, wäre die Frage erst gar nicht gestellt worden.... ;)
Wenn ich die R50 Backen auf die R67 Ankerplatte halte sieht das so aus, als wenn es passen würde.
Leider habe ich keine Radnabe, wo schon das Innenleben mit Lagern und Verschraubung drin ist,
um das mal genauer anzuschauen.

Gruß, Ulli
Gespeichert

Hape25/3

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 16
  • I love Oldtimer!
    • B-W
Re: Bremsbacken vorn
« Antwort #3 am: 05 Januar 2019, 10:38:10 »

Hallo,
Bestellnummer der Händler kann auch herangezogen werden.
Auf den schnellen Blick sind das unterschiedliche Beläge.
Gruß
Gespeichert

Elefantentreiber

  • Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 617
Re: Bremsbacken vorn
« Antwort #4 am: 05 Januar 2019, 10:56:51 »

Ich habe jetzt auf die schnelle keine "Schwingen" Backen finden können,

es passen aber auch die /5 Bremsbacken an die Vollnaben Ankerplatte.

Einziger Knackpunkt ist die schmalere Auflage beim Betätigungsnocken.

Spielt meiner Meinung nach nur eine untergeordnete Rolle.

Gespeichert

CowBoy

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 288
Re: Bremsbacken vorn
« Antwort #5 am: 05 Januar 2019, 12:26:37 »

Besten Dank für die Info und Bilder! Das hilft. Dann kann ich die R50 Backen verwenden.
Stark z.B verkauft die /-Backen auch für Schwingenmodelle.

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, Ulli
Gespeichert

herculestom

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 433
    • 1441
    • Heidelberg
    • Gauteng
    • South Africa
Re: Bremsbacken vorn
« Antwort #6 am: 05 Januar 2019, 17:09:01 »

Ulli,

da Du aus irgend einem Grund bisher keine ET-Liste hast, könnte das hier im ersten Anlauf helfen.

http://www.realoem.com/bmw/enUS/showparts?id=0T20-EUR-10-1952-T67-BMW-R67_2_3&diagId=34_0914

Viel Spass
Tom

Alexander

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 226
  • I love Oldtimer!
    • 21629
    • Niedersachsen
Re: Bremsbacken vorn
« Antwort #7 am: 05 Januar 2019, 18:24:22 »

Nein , nicht die von der R50 - 69 Schwingenmodelle verwenden .
Die haben zwar soweit den gleichen Grundriss , sie bauen aber 5mm breiter . Also 35mm zu 30mm der R67/3 Vollnabe .
Das trägt dann nicht mehr passend in der Bremstrommel , ev. stehen die dann gar über und schleifen an .
Richtig sind die /5 Vorne , wie schon von dem Patrick geschrieben .
Gespeichert
Bin recht bescheiden
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18