Gummimanschette Kardan R50

Begonnen von Roli, 27 April 2020, 17:02:59

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Roli

Hallo Leute
Ich musste wegen eines Kardan-Schadens die Schwinge ausbauen. Soweit alles klar....neue Teile montiert. Alles wieder zusammen gebaut.
Jetzt krieg ich ein Problem nicht gelöst:
Ich bekomm einfach die doofe Gummimanschette nicht auf ihren Sitz Getriebeseite.
Gibt es da irgend einen Trick?
Gruss Roli



rolf


herculestom

wenn ich mich recht entsinne, ist es einfacher den Faltenbalg zuerst am Getriebe zu befestigen. Gewurschtel ist es allemal.
umuntu ngumuntu ngabantu

Ulli

Gummipfegemittel damit es besser flutscht und vorsichtig mit einer geeigneten Pinzette oder noch vorsichtiger Zange draufziehen.
Gruß Ulli

Roli

Danke für eure Tips.
Versuche es morgen nochmals.
Grüsse Roli

Roli

So.........jetzt hat es eigentlich problemlos geklappt.
Ich denke unten/hinten anzufangen war zielführend. Mit einem Rundholz draufdrücken und ok.
Danke euch
Gruss Roli

herculestom

In der Ruhe liegt die Kraft. Entspannt an so etwas rangehen, obwohl die dritte Hand fehlt. Schoen, dass Du es doch ohne Probleme hingekriegt hast.
umuntu ngumuntu ngabantu

Similar topics (5)

Hauptmenü

Startseite Baureihe Vergleichsliste Specials Anleitungen & Bücher

Presse & Wissen

Historisches Liste der BMW Modelle Bauzeiten & Stückzahlen Prospekte & Plakate Presseberichte

Tipps & Service

Tipps Händler Dienstleister Märkte & Museen Verschleißteile & Werkzeuge

Foren & Literatur

Bildtafel-Suche Forum: Einzylinder Bildergalerie Servicedaten Handbücher

Allgemeine Infos

Kontakt Sitemap Glossar Impressum Bildtafelsuche