BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Neuer aus Kiel  (Gelesen 268 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

awohorex

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 27
  • I love Oldtimer!
    • 24222
    • Kiel
    • S-H
Neuer aus Kiel
« am: 26 Mai 2017, 17:09:12 »

Hallo an Alle!Ich heiße Gerald (Bauj.69)und komme aus Kiel!Ich fahre eine BMW R51/3 Halbnabe Bauj.53 und fahre die BMW schon seit 1990.
Bin interessiert an Erfahrungsaustausch,Kontakte mit Gleichgesinnten,vielleicht sieht,trifft man sich mal in S-H.Grüße aus Kiel!
Gespeichert

BMW Boxerforum

Neuer aus Kiel
« am: 26 Mai 2017, 17:09:12 »

awohorex

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 27
  • I love Oldtimer!
    • 24222
    • Kiel
    • S-H
Re: Neuer aus Kiel
« Antwort #1 am: 15 August 2017, 11:17:23 »

[
Gespeichert

awohorex

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 27
  • I love Oldtimer!
    • 24222
    • Kiel
    • S-H
Re: Neuer aus Kiel
« Antwort #2 am: 15 August 2017, 11:31:18 »

Und noch ein Bild...
Gespeichert

johannestiger

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 57
  • Ich fahre gern R 27
Re: Neuer aus Kiel
« Antwort #3 am: 09 September 2017, 22:19:28 »

Und noch ein Bild...
Hallo Gerald und herzlich willkommen,

dass ist ja ein wunderschönes Teil, Glückwunsch. Hast du sie selbst aufgebaut? Von deinen Erfahrungen würde ich gern profitieren,da ich auch eine 51/3 von 1953 habe. Ehrlich gesagt ist es mehr ein rostiger Haufen Teile, die ich wieder zu einem schönen Motorrad zusammen fügen möchte.

Gruß Alexander aus Göttingen
Gespeichert

awohorex

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 27
  • I love Oldtimer!
    • 24222
    • Kiel
    • S-H
Re: Neuer aus Kiel
« Antwort #4 am: 20 September 2017, 19:56:45 »

Hallo Alexander!
Danke für die Blumen,ja ich hatte die BMW seinerzeit selbst wieder aufgebaut.Ich besitze die R51/3 seit Mitte der 90er Jahre und habe die damals in einem Tauschgeschäft (BMW R25/3 im Topzustand gegen eine R51/3 in einem schlechten Zustand)bekommen.Das Motorrad war ursprünglich eine von vielen französischen Polizeimaschinen,die in den 90er Jahren in großen Mengen in Deutschland von div.Händlern auf dem Markt geworfen worden sind.Ich musste mir damals auch div.Teile noch besorgen,wie orig.Schutzbleche usw.aber sonst alles selbst gemacht,bis auf die Linierung!
Seit den 90er Jahren 40000km gefahren ,ohne Panne.Einziger Defekt bis jetzt war ein defekter Lichtmaschinenanker.Perfekt für lange Touren!

Gruß aus Kiel

Gerald
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18