login

BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Federbeine R50  (Gelesen 208 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ulli

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 25
  • I love Oldtimer!
    • 27711
    • Ohz
    • Ns
    • Germany
Federbeine R50
« am: 26 Oktober 2017, 19:35:59 »

Hallo
Ich habe heute die Federbeine meiner R50 bearbeitet. Nach dem Zelegen ist die BMW R 26 auf dem Dämpfer zu lesen. Ist das richtig? Waren die Federbeine /Dämpfer identisch?
Danke für die Hilfe im Vorraus
Ulli
Gespeichert

BMW Boxerforum

Federbeine R50
« am: 26 Oktober 2017, 19:35:59 »

CowBoy

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 63
Re: Federbeine R50
« Antwort #1 am: 26 Oktober 2017, 22:53:26 »

Ist das richtig? Waren die Federbeine /Dämpfer identisch?

Nein, Dämpfer und Federn vorn - Federn/Dämpfer und untere Federbeinbefestigung hinten sind unterschiedlich.
Gruß, sovmoto
Gespeichert

Ulli

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 25
  • I love Oldtimer!
    • 27711
    • Ohz
    • Ns
    • Germany
Re: Federbeine R50
« Antwort #2 am: 27 Oktober 2017, 12:05:20 »

Danke für die Info

Ulli
Gespeichert

CarlBorgward

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 110
  • R 60; R60/2 m. Steib S 250; R 27; Borgward B 4500
Re: Federbeine R50
« Antwort #3 am: 27 Oktober 2017, 13:54:51 »

Ich glaub, ihr habt aneinander vorbeigeredet.

Ulli wollte, glaub ich, wissen, ob die Federbeine der R50 mit denen der R26 identisch sind.

Du hast ihm geantwortet, dass sich die Federbeine vorne und hinten voneinander unterscheiden.

Also weiß er immer noch nicht, ob er R26 Dämpfer an der R 50 verwenden kann. Oder hab ich da jetzt was falsch verstanden?

Ich habe da leider keine Ahnung von und kann nichts zur Klärung beitragen.

Gruß
Stefan
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

Hape25/3

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 12
  • I love Oldtimer!
    • B-W
Re: Federbeine R50
« Antwort #4 am: 27 Oktober 2017, 14:08:41 »

Hallo,
manchmal hilft auch ein Blick in die Ersatzteilliste!
Maßlich passt alles. Dann trennen wir noch das Federbein in seine wesentlichen Bestandteile:
- Federn, unterscheiden sich in der Materialstärke
- Dämpfer, gibts auch etliche,
Die Boxerteile dürften für höhere Belastung/Gewicht ausgelegt sein.
Gruß
Gespeichert

Ulli

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 25
  • I love Oldtimer!
    • 27711
    • Ohz
    • Ns
    • Germany
Re: Federbeine R50
« Antwort #5 am: 27 Oktober 2017, 18:32:50 »

Hallo,
Danke nochmals für die Erläuterung.
@Stefan: Danke für die Präzisierung meiner Frage. Genau so habe ich das gemeint.

 Wennschon die Antwort von Hape 25/3 richtig verstehe ist maslich erst mal alles i.O.
Eventuell könnte man aber das Dämpfungs-/Federungsverhalten mit den Originalteilen verbessern.
Frage an die Experten: Hat da jemand Erfahrung?

Gruß Ulli
Gespeichert

Hape25/3

  • Neuling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 12
  • I love Oldtimer!
    • B-W
Re: Federbeine R50
« Antwort #6 am: 27 Oktober 2017, 18:37:41 »

Hallo,
fahre in meiner R26, vorne die Teile der R50, bin zufrieden ( wiege auch keine 50kg)
Gruß
Gespeichert

CowBoy

  • Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 63
Re: Federbeine R50
« Antwort #7 am: 27 Oktober 2017, 20:11:07 »

Ich glaub, ihr habt aneinander vorbeigeredet.

Ulli wollte, glaub ich, wissen, ob die Federbeine der R50 mit denen der R26 identisch sind.

Du hast ihm geantwortet, dass sich die Federbeine vorne und hinten voneinander unterscheiden.

Also weiß er immer noch nicht, ob er R26 Dämpfer an der R 50 verwenden kann. Oder hab ich da jetzt was falsch verstanden?

Ich habe da leider keine Ahnung von und kann nichts zur Klärung beitragen.

Gruß
Stefan


Nö, ich hab geschrieben,  welche Teile jeweils unterschiedlich sind, da nicht klar war ob vorn oder hinten.
Gespeichert
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18