BMW Boxerforum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Duplexbremse  (Gelesen 409 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schorsch123

  • Gast
Duplexbremse
« am: 14 März 2017, 16:09:01 »

Tach auch,

Sagt mal, was bewirkt die kleine Feder zwischen Excenter und Bremsschlüssel in der Duplexbremse bei den Vollnabenmodellen.
Sie zieht doch den Bremsschlüssel gegen den Excenter. Nun gut, aber warum, der Sinn erschließt sich mir nicht.

Danke für Erklärung

Schorsch123
« Letzte Änderung: 14 März 2017, 16:11:40 von Schorsch123 »
Gespeichert

BMW Boxerforum

Duplexbremse
« am: 14 März 2017, 16:09:01 »

herculestom

  • Erfahrener Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 238
    • 1441
    • Heidelberg
    • Gauteng
    • South Africa
Re: Duplexbremse
« Antwort #1 am: 14 März 2017, 19:21:23 »
  • Best Answer

  • Moin Schorsch,

    das ist mir bisher auch nicht richtig klar und wird mir wohl immer ein Rätsel bleiben.

    Rolf sagte zu diesem Thema:"Die Feder SOLL die einstellbare Backe auf den Exzenter ziehen" ???

    Diese dünne Feder zieht ja wirklich nix vom Hocker, wenn man die Reibung der ganzen Bremsklapperatur im Hinterkopf behält. ABER: die BMW-Konstrukteure haben sich mit Sicherheit etwas dabei gedacht. Die Feder wird also einen Sinn haben.

    Bin mal gespannt, ob einer technisch fundiert Aufschluss geben kann.

    Gruß
    Tom

    CowBoy

    • Schrauber
    • **
    • Karma: 0
    • Offline
    • Beiträge: 73
    Re: Duplexbremse
    « Antwort #2 am: 14 März 2017, 19:52:12 »
  • Best Answer

  • Hallo zusammen,

    die Feder soll den vorderen Bremsnocken gegen die Bremsbacke ziehen, um den Leerweg zu begrenzen und sicherstellen,
    dass die Bremse wirklich immer ganz gelöst ist und beide Nocken in Endstellung gezogen werden.

    Bei meiner ist die Feder nicht montiert und gelegentlich geht die Bremse nicht in Endstellung.

    Gruß,  Ulli
    Gespeichert

    Schorsch123

    • Gast
    Re: Duplexbremse
    « Antwort #3 am: 14 März 2017, 20:34:14 »
  • Best Answer

  • Hmmm,

    ich glaube, dass, wenn man vergisst U Scheiben unter die Bremsbacken zu legen, die Backen
    an der Bremsankerplatte schrappen, dann gehen sie manchmal nicht in die Ausgangsstellung zurück. Da zieht die kleine Feder nix, wenn es nicht schrappt, wird das locker durch die Bremsfeder erledigt.

    Schorsch123
    Gespeichert

    CowBoy

    • Schrauber
    • **
    • Karma: 0
    • Offline
    • Beiträge: 73
    Re: Duplexbremse
    « Antwort #4 am: 15 März 2017, 07:57:35 »
  • Best Answer

  • ...es geht nicht darum, die Backen zurückzuziehen. Die Bremsnocken/Hebel sollen zurück
    gezogen werden.

    Probier mal aus: du kannst beide Hebel parallel ein paar Grad hin und her bewegen, ohne die Backen zu spreizen.

    Gruß, Ulli
    Gespeichert

    Schorsch123

    • Gast
    Re: Duplexbremse
    « Antwort #5 am: 15 März 2017, 13:44:26 »
  • Best Answer

  • Ja, das macht Sinn!!
    Danke für Erklärung!!

    Verstanden Ende

    Schorsch123
    Gespeichert

    herculestom

    • Erfahrener Schrauber
    • ***
    • Karma: 2
    • Offline
    • Beiträge: 238
      • 1441
      • Heidelberg
      • Gauteng
      • South Africa
    Re: Duplexbremse
    « Antwort #6 am: 15 März 2017, 19:25:33 »
  • Best Answer

  • Hi Cowboy,

    das werden wir mal probieren. Klingt plausibel. Vielleicht ist das der Grund für die Micro-Feder.

    Danke
    Tom

    Peter

    • Veteran
    • *****
    • Karma: 10
    • Offline
    • Beiträge: 899
    Re: Duplexbremse
    « Antwort #7 am: 15 März 2017, 19:52:12 »
  • Best Answer

  • allen glücklichen Besitzern des Buchs "1000 Tricks für schnelle BMWS" finden auf S.55 die Abbildung und Erklärung so wie sie Uli schon beschrieben hat.
    Gruß Peter
    Gespeichert

    herculestom

    • Erfahrener Schrauber
    • ***
    • Karma: 2
    • Offline
    • Beiträge: 238
      • 1441
      • Heidelberg
      • Gauteng
      • South Africa
    Re: Duplexbremse
    « Antwort #8 am: 15 März 2017, 20:24:41 »
  • Best Answer

  • Hi Peter,

    das Buch habe ich und habe es schon mindestens 137-mal gelesen. Da ist mir wohl was durchgegangen. Schaue ich mir gleich an.

    Gruß
    Tom

    Peter

    • Veteran
    • *****
    • Karma: 10
    • Offline
    • Beiträge: 899
    Re: Duplexbremse
    « Antwort #9 am: 16 März 2017, 07:09:28 »
  • Best Answer

  • ich wusste es auch nicht mehr und habe es wg. dem Thread nachgeschlagen. Aber ich wußte noch wo ich nachgucken muss, nur die Seitenzahl nicht mehr !  ;)
    Gespeichert
     

    Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18