Ich krieg´ die Krise...!!!


[ BMW OLDIE - FORUM ]


Geschrieben von Karl am 24. April 2001 18:55:15:

Als Antwort auf: Stauchen... geschrieben von Karl am 24. April 2001 12:45:54:

Hi nochmals, Stef,

war gerade bei "Ulli" und wollte wissen, warum die Büchsen nicht stimmen...

Die Mitarbeiter dort haben sich ganz verwundert meine mitgenommenen Gabel-Endstücke angeschaut, danach die "alten" sowie die "neuen" Buchsen...

Tjaaa.... und jetzt kommts:

Die "neuen" Buchsen sind völlig in Ordnung! Zwei Endrohre von denen aus Ullis Lager geholt - Buchsen passen perfekt! Aber bei mir nicht... komisch...

Dann kam die Vermutung auf, die Rohre währen evtl. von der R24, was aber auch nicht der Fall ist. Nach langem Gegrübel haben wir´s dann heraus gefunden:

- irgendeinem der Vorbesitzer müssen die ursprünglichen Original-BMW-Buchsen kaputt gegangen sein. Aus Mangel an Ersatzteilen hat er ÄHNLICHE Buchsen besorgt (zwei davon aus Metall sich drehen lassen) - leider waren die besorgten Buchsen im Innendurchmesser ZU KLEIN. Deshalb wurden kurzerhand die Endrohre von 28 mm auf 26,7 mm runtergedreht (deshalb auch dieser komische Wert)!

Jetzt sind halt diese "Austauschbuchsen" kaputt und - was denn sonnst - natürlich passen die Originalbuchsen von BMW nicht mehr... (ich könnte kxxzen!)

Hab´ dann kurzerhand zwei gebrauchte "neue" Endstücke gekauft - jetzt klappts hoffentlich ohne Probleme...

Wenn ich vorher gewußt´ hätt´ was an meinem Motorrad so alles FALSCH zusammengebaut wurde - ich glaub´ ich hätte die Finger von der Restauration gelassen.

Gruß,

Karl




Antworten:


[ BMW OLDIE - FORUM ]